Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umrechnung vom Auflagegewicht Pond/Gramm

+A -A
Autor
Beitrag
alesandro
Inventar
#1 erstellt: 13. Jan 2005, 20:13
Hallo

Wie stehen Pond und Gramm im Verhältnis beim Auflagegewicht des Tonarms ???

Ist es evtl. das Gleiche (1Pond=1Gramm) ???
RealHendrik
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2005, 00:50
Das Pond war eine der drei Basiseinheiten des technischen Einheitensystems (ist seit 1977 nicht mehr zugelassen). Das Pond entsprach der Gewichtskraft eines Gramms im Schwerefeld der Erde.

Insofern ist 1 p = 1 g.

Genaugenommen spricht man bei einem Plattenspieler nicht von Auflagegewicht (dann wäre die Einheit Gramm korrekt), sondern von Auflagekraft. Daher wäre - bis 1976 - die Angabe in Pond korrekt gewesen, wurde aber (wegen der allgemeinen Verbreitung) der Einfachheit halber bei Plattenspielern einfach durch die Masseeinheit Gramm ersetzt.

Richtig wäre heute die Angabe in Newton (N), wobei die Kraft, die 1 g Masse bewirkt, näherungsweise etwa 10 mN entspricht (genau 9,80665 mN). Die geringe Abweichung ist bei Plattenspielern sicher von akademischem Interesse...

Gruss,

Hendrik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon an SME-Auflagegewicht?
Docker am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  6 Beiträge
HILFE! NEUE NADEL; AUFLAGEGEWICHT??
electricxxxx am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  5 Beiträge
Dual 1229 - Auflagegewicht einstellen
dschaen81 am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  13 Beiträge
Auflagegewicht richtig einstellen
Lukas757 am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  3 Beiträge
Auflagegewicht - mehr oder weniger?
mightymo am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  34 Beiträge
hohes Auflagegewicht SL1200MKII und Ortofon
_elan am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Umrechnung von Volt auf dB.
pavelle am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  2 Beiträge
Technics SL-DD33 Auflagegewicht einstellen
BADA am 20.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  10 Beiträge
Höheres Auflagegewicht um verkratzte Platte abzuspielen?
LordSick am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  5 Beiträge
Kann man mit einer Tonarmwaage 0 Gramm herausfinden?
buchleser am 19.08.2016  –  Letzte Antwort am 21.08.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitglieddj_Lowlax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.048
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.960