Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenwaschen zum x-ten Mal

+A -A
Autor
Beitrag
Druide16
Inventar
#1 erstellt: 04. Mrz 2005, 20:11
Hallo Leute,

ich habe meine Platten seit 1986 nass abgespielt (Lencoclean). Habe damit eigentlich auch immer gute Erfahrungen gemacht, außer wenn der Lenco-Arm mal wieder meinte, er müßte auf der Platte eine Überschwemmung veranstalten.
Da ich mir einen neuen Plattenspieler zulege und u.a. hier im Forum gelesen habe, daß es auch trocken geht und aus noch weiteren Gründen, habe ich mit dem Gedanken gespielt, meine Plattensammlung von ca. 100 Stück zu waschen.
Hatte dabei aber immer Bammel, ob ich die Lenco-Soße auch restlos runterbekomme. Nach einigem hin und her habe ich mich dann für die Nitty Gritty Basic entschieden. Die ist heute angekommen *grins*.
Also ran an's Werk. Die ersten Scheiben mit dem beiliegenden Pure 2 gewaschen und gefönt. Dann aufgelegt und mit Spannung angehört. Ergebnis: Super! Die Platten klingen wie neu; absolut knisterfrei.
Fazit: Wenn die Kosten nicht abschrecken absolut empfehlenswert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenwaschen
kofi2k am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  44 Beiträge
falsches plattenwaschen?
soulship am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  18 Beiträge
Plattenwaschen in Stuttgart
leon_k am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
Mal wieder zum AKG Tonabnehmer
Kroll5177 am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  4 Beiträge
Mal was zum Raten
Hmeck am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 11.05.2013  –  13 Beiträge
Antiskating - zum 1000. mal
Peppi-76 am 07.02.2016  –  Letzte Antwort am 10.02.2016  –  20 Beiträge
SONY PS - X 60
etonfan am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler 2000 ? +X
Saturn74 am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  153 Beiträge
SONY PS - X 55
dobro am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  11 Beiträge
Teac X 2000 M
FordPuma am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedLeipi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.635