Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz Plattenspieler 6270Q

+A -A
Autor
Beitrag
calos
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2005, 16:00
Hallo,

ich habe einen Marantz-Plattenspieler Model 6270Q, Direktantrieb mit folgender Macke:
Nach ca. 5-8 min. Betrieb hört der Motor auf zu laufen. Der Plattenspieler schaltet sich nicht ab. Tonarmlift funktioniert! Nach ca.1-2 min fängt er wieder an zu laufen und das Ganze wiederholt sich.

Sieht so aus als würde der Motor zu warm, bleibt stehen, kühlt ab und läuft dann wieder an.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten?

Was könnte eine Reparatur kosten und lohnt sich das überhaupt?

Für Tips wäre ich dankbar
Gruß Hans
audimax
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Nov 2005, 06:29
schau dir mal die lötstellen im bereich des motors bzw. der steuerung desselben an. (eine von mehreren möglichkeiten)
ist eine häufige fehlerquelle. ansonsten sind ferndiagnosen wie immer schwierig.

grüße ludwig
audimax
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Nov 2005, 06:37
ach so, ob es sich lohnt. ist schwer zu sagen was dir dein spieler wert ist, unter € 70,-- wird dir wahrscheinlich keine servicewerkstätte den defekt beheben. wenn wirklich der motor defekt ist, ist die rep. wahrscheinlich unrentabel. kostenvoranschläge sind ja heutzutage meist ebenfalls kostenpflichtig. das gerät auseinander zu nehmen ist nur für einigermaßen kundige bastler ratsam !

ludwig
calos
Neuling
#4 erstellt: 17. Nov 2005, 09:54
Hallo Ludwig,
vielen Dank für Deine Ratschläge. Werde als erstes mal den Selbstversuch probieren und dann weitersehen.
Gruß Hans
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz Plattenspieler 6270Q
calos am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  4 Beiträge
Plattenspieler fängt immer wieder an
eggerph am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  11 Beiträge
Marantz 6270Q
Easy_Deals am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  2 Beiträge
mal wieder: Plattenspieler brummen
pheidrias am 16.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  8 Beiträge
Philips GA209 Motor schaltet sich einfach ab...
HaiviehPfohrumdäeh am 27.10.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2016  –  15 Beiträge
hilfe plattenspieler motor reparatur! wichtig!
relbd am 12.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  43 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Wartung des Plattenspieler Motor
Bidi1951 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  3 Beiträge
Telefunken Plattenspieler Motor-Problem
vinylius am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  8 Beiträge
Motor laufen lassen??
floehr2002 am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 90 )
  • Neuestes Mitgliedtimohzbs
  • Gesamtzahl an Themen1.345.611
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.585