Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AKG P8E

+A -A
Autor
Beitrag
FL77
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Nov 2006, 17:39
Hallo Leute

Habe hier noch ein neues, unbenutzes AKG P8E liegen.

Kennt das System jemand? Ist das was "besonderes"

mfg

mike
wastelqastel
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2006, 18:14
Nicht unbedingt etwas besonderes aber auch kein schlechtes System
Gibt es auch mir VDH schliff dann ist es etwas besonderes (Super Nova)
Ist halt Neu nicht mehr erhältlich
grüsse Peter


[Beitrag von wastelqastel am 24. Nov 2006, 18:19 bearbeitet]
Druide16
Inventar
#3 erstellt: 24. Nov 2006, 19:08
Hallo Mike,

die AKG Systeme waren früher sehr gut. Aber leider hatten sie keine besonders langzeitstabilen Dämpfungsgummis am Nadelträger. Wenn Du Pech hast, ist das System nicht mehr brauchbar.

Gruß,

V.
FL77
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 25. Nov 2006, 00:30
ich danke erstmal. werds mal auspacken und testen.
raphael.t
Inventar
#5 erstellt: 25. Nov 2006, 10:52
Hallo Mike!

Das AKG war durchaus ein System der Spitzenklasse, wenn es auch etwas hell (höhenfreundlich) abgestimmt war.
Sehr transparent und detailreich, mit gutem Bass und eben mit fast zu präsenten Höhen.
In einer hell abgestimmten Kette fast schon zu viel.
Ich besitze es ebenfalls und habe auch eine Ersatznadel, für die ich einen Systemkorpus suche. All mein Suchen war vergeblich, ich fand weder einen 8er, 7er noch 6er-Systemkörper für meine Nadel, der brauchbar gewesen wäre.
Kanalausfall links, rechts, beide, einer viel zu leise... so ging es leider dahin.
Ich hoffe, dass bei deinem AKG beide Kanäle intakt und gleich laut sind!
Die angesprochene Gummiverhärtung ist bei den AKGs extrem!
Ich begegne ihr dadurch, dass ich das System, welches ursprünglich für leichte und superleichte Arme konzipiert war, in mittlere und sogar schwere Arme einbaue und den Auflagedruck erhöhe.
Dann tastet mein System noch immer 80 mikron sauber ab.

Übrigens, ich suche noch immer einen AKG P8 E -Korpus für meine Ersatznadel! Kann auch ein transparenter 7er oder ein schwarzer 6er sein.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael
FL77
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 27. Nov 2006, 17:24
ich kann den schon hergeben, da ich nen T4P suche.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auflagekraft AKG P8E
mobbbi am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2007  –  5 Beiträge
AKG P8E Nadel kaputt?
loplott am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  19 Beiträge
AKG P8E MM oder MC?
hackmac_No_1 am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  11 Beiträge
AKG???
Old'School am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  3 Beiträge
AKG P25 MD mit Fotos!!
Zitrone82 am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  8 Beiträge
AKG P 8 ?
mobbbi am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  12 Beiträge
Neues TA System für Technics SL-221 bis 200,-?
fischthun am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 27.11.2014  –  11 Beiträge
AKG P 8 E
dobro am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  9 Beiträge
kennt jemand diesen Tonabnehmer / System ?
krawallo am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  22 Beiträge
Dual 704, neues System?
timhartl am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedhamburger321
  • Gesamtzahl an Themen1.345.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.550