Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Forsell Air Reference

+A -A
Autor
Beitrag
topfavorit
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2003, 21:20
Hallo zusammen ,

wie ihr seht bin ich ein Neuling in eurer Szene und besonders in der Schallplattentechnik. Denoch verfüge ich, mehr oder weniger durch einen glücklichen Zufall, über einen sehr gut erhaltenen "Forsell Air Reference Limited Edition". Da ich aber, wie schon erwähnt, bisher noch wenig Erfahrungen über die Plattenspielertechnik sammeln konnte, würde ich mich sehr freuen, wenn ich ein wenig techn. Unterstützung für die Technik des Air Reference erhalten könnte.
Ich bin generell sehr technikbegeistert und wissbegierig und bin deshalb auch sehr daran interessiert mehr über diesen Plattenspieler zu erfahren!

Grüsse und noch einen unterhaltsamen Abend hier

Arno
drbobo
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2003, 04:38
Hallo und willkommen
meinst du Diesen Spieler


Tja, da wäre ich überfragt, der spielt so oberhalb meiner Preisliga, mit dem hab ich mich noch nicht beschäftigt
Arminschen
Stammgast
#3 erstellt: 24. Nov 2003, 11:56
Hallo!

Frosell Air Reference Plattenteller und Tangentialtonarm sind mittels pressluft "entkoppelt".
Der Plattenteller schwebt auf einem Luftkissen, In dem vergoldeten Rohr des Tonarmes sind kleine löcher aus denen luft strömt, die ergendlichte tonarm hat ne manschette um dieses Rohr und somit keine Berührungbei betrieb.
Die Pumpe für die Pressluft hat einen riesigen Schalldämpfer
um Pumpgeräusche zu eliminieren.
Hab zuhause noch de Testbericht von Hifi-Vision,
Interesse??

Arminschen
samuel
Neuling
#4 erstellt: 18. Dez 2003, 14:39
hallo arminschen,

ich wäre auch SEHR an einem testbericht des forsell interessiert. habe auch vor kurzem einen erstanden.
Ludger
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2003, 15:13
Hallo Arno, dein Plattenspieler wird bei www.high-endaudio.com zu den weltbesten gezählt. Viel Spaß mit dem TT. Gruß Ludger
Arminschen
Stammgast
#6 erstellt: 19. Dez 2003, 09:10
Hallo Samuel!

Werde den Testbericht kopieren und faxen

brauche nur deine Fax-Nr

Arminschen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Transcriptor Hydraulic Reference / Fragen
Sanssuiii am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  2 Beiträge
Tonabnehmer Grado Reference Platinum (no wood)
MasterofPuppets am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 14.05.2015  –  17 Beiträge
Michell Transciptor Hydraulic Reference
crash48one am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2011  –  22 Beiträge
Grado Reference Platinum Auflagekraft?
maddin2 am 30.04.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2012  –  2 Beiträge
Nadelwechsel GRADO Reference Series SONATA 1 (Holzgehäuse)
Platten-Spieler am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  9 Beiträge
Grado Reference an Thorens TD 320 ?
Mimi001 am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  4 Beiträge
Ich möchte einen Plattenspieler; Kenne mich aber nicht mit der Technik aus.
Andy4u am 24.03.2016  –  Letzte Antwort am 04.04.2016  –  51 Beiträge
Bewährte Technik in moderner Optik?
Black-Devil am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  17 Beiträge
Grado Reference Platinium Wood richtig anpassen/abschließen
Dommes am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  13 Beiträge
Pioneer PL für Reference Serie
prollpopper am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.446