Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler Technics sl-5300: Vollautomatik spinnt...

+A -A
Autor
Beitrag
el_duderino
Neuling
#1 erstellt: 29. Nov 2003, 16:46
Hallo zusammen,

Ich hab mir vor einiger Zeit einen gebrauchten Technics sl-5300 (vollautomatisch) gekauft. Jetzt habe ich allerdings ein Problem mit eben dieser Vollautomatik: Jedesmal wenn ich den Plattenspieler per knopfdruck starten will, bewegt sich der Tonarm richtung Plattenteller, verweilt dort kurz und schwengt dann wieder zurück.Um meine Platten zu hören, muß ich den Tonarm also jedesmal per Hand aufsetzen... Kann mir jemand sagen woran das liegt und wie man das evtl. beheben kann?
drbobo
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2003, 00:58
Hallo
die Vollautomaten überprüfen (meist mechanisch mit einem oder zwei kleinen Sensor (kleine "Löcher mit Häkchen" im Plattenteller), ob und welche Plattengrösse auf dem Teller liegt.
Anscheinend funktioniert diese Mechanik nicht mehr richtig und entscheidet dann den Tonarm wieder abzulegen
Teste doch mal ohne aufgelegter Platte die Mechanik, kann aber auch an der dazugehörigen Elektronik liegen.
Falls du kein Bastler bist, solltest du allerdings auf die Vollautomatik verzichten und einfach selbst auflegen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Technics SL-10 spinnt
pinballshark am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  4 Beiträge
Deutsche! Bedienungsanleitung Technics SL 5300
volvo740tius am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  2 Beiträge
Technics SL 1300, 3300 oder 5300?
volvo740tius am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  5 Beiträge
Technics SL 5300 Player dreht sich zu viel zu schnell
benolino am 14.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  3 Beiträge
Technics SL-Q2 Endabschaltung spinnt
Cpt_Chaos1978 am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  5 Beiträge
Technics SL-5300 Aufsetzpunkt einstellen, wo?
sundaydriver am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  9 Beiträge
Technics SL-BD3 Plattenspieler
Pioneer_Freak am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  13 Beiträge
Technics Plattenspieler SL-6
Macianernicole am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  20 Beiträge
Technics SL 3350 Plattenspieler
HiFi-Raritäten-Fan am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 23.07.2012  –  2 Beiträge
Technics Plattenspieler SL-DD33
Marci14 am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.074