Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem mit Tonarmlift - Major MT-1010

+A -A
Autor
Beitrag
-brezel-
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Feb 2008, 18:49
Moin!

Als absoluter Musikfan hab ich mir überlegt mir auch endlich mal wieder einen Plattenspieler zuzulegen! Hab mir dafür bei Ebay einen Belt Drive Major MT-1010 ersteigert (LINK), ich hielt es für ein gutes Angebot. Um die meisten neuen Einzelteile hab ich mich schon gekümmert. Allerdings hab ich ein Problem mit dem Lift für den Tonarm. Es scheint einfach nicht genug Druck dahinter zu sein, bzw. er geht nicht mehr hoch genug um den Arm von der Platte zu heben. Gibts da Möglichkeiten das selbst zu reparieren?


Und zusätzlich hätte ich noch eine Frage: Ich bräuchte noch Lautsprecherkabel, kenne mich da aber überhaupt nicht aus. Kann mir jemand eine gute, relativ günstige Variante empfehlen?

Gruß
Chilledkroete13
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Feb 2008, 11:49
Hi,

Wäre noch gut zu wissen wann der Tonarm sich nicht hebt. Wenn man ihn mauell hebt oder wenn er sich automatisch hebt wenn die Platte zu Ende ist, was fatale Folgen hätte wenn man nicht eingreift (oder beides)?
-brezel-
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Feb 2008, 19:07
Also das läuft eh nicht automatisch.. es geht eher darum, dass , wenn ich den Hebel umlege, der den Lift hebt (dieser hebt ja wiederrum den Tonarm) dann geht er nicht hochgenug. Ich glaub ich sollte mal ein Foto davon machen
pet2
Inventar
#4 erstellt: 06. Feb 2008, 19:16
Hallo,

sieh Dir doch die Liftbank mal etwas näher an.
Bei diesen eher einfachen Konstruktionen ist diese oft mit einer Klemmschraube auf dem Liftbolzen befestigt.
Meißt genügt es die Schraube etwas zu lösen, die Liftbank etwas höher zu stellen und die Schraube wieder festzuziehen ;).

Gruß

pet
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL 606 Problem mit Tonarmlift
martingronau am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  6 Beiträge
Problem mit Tonarmlift - Öl nachfüllen?
Vinylfan68 am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  2 Beiträge
Qualität Dual CS 606? - Problem mit Tonarmlift
LostListener am 20.02.2017  –  Letzte Antwort am 23.02.2017  –  7 Beiträge
rega planar 3 Tonarmlift
jaaansen am 09.04.2003  –  Letzte Antwort am 28.04.2003  –  2 Beiträge
Technics Sl1400MK2 Tonarmlift defekt
modify123 am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  3 Beiträge
Tonarmlift Dual 12xx
schall&rauch am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  5 Beiträge
Kenwood KD7010 - Tonarmlift
bgerischer am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  6 Beiträge
Plattenspieler Fisher MT-891 Problem
-denonfan- am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  21 Beiträge
Lenco L-78 Tonarmlift (Dämpfung)
TechnicsSL-M am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  15 Beiträge
Fisher MT- 6225 Plattenspieler
yamahac4 am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.255 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedJesus_Brüstus_420
  • Gesamtzahl an Themen1.362.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.946.301