Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
DavidHauser
Stammgast
#1 erstellt: 04. Feb 2008, 09:11
Hi,

ich suche einen Plattenspieler. Gerne auch gebraucht. Ich habe auf diesem Gebiet gar keine Ahnung kann mir also jemand helfen was da am besten ist? ich höre auf LP hptsl. Klassik und ab und zu auch Queen/Cat Stevens/ Louis Armstrong etcpp.

Preislich sollte es nicht über 200€ liegen.

danke im voraus
joba
Stammgast
#2 erstellt: 04. Feb 2008, 14:09
Hallo

für max 200€ würde ich einen gebrauchten Dual empfehlen. Irgendetwas in der Preisklasse zwischen 50-70€. Ich selber habe u.a. einen 601, den du für diesen Preis schon in ganz guten zustand bekommen kannst. Den rest bzw soviel wie mnöglich wäre dann in ein neues TA zu investieren. nach meiner erfahrung sind unter 100€ für deinen Musikgeschmak wenige TA geeignet. Gerade bei KLassik kommt es auf sauberes abtasten an. da ist jeder euro mehr invstiert gut angelegtes geld.
empfehlen möchte eigentlich nichts, denn welcher TA am ende gefällt hängt auch sehr von deinen anderen komponenten ab (ich benutze zb. für Kopfhörer und Lautsprecher verschiedene Systeme). wie gesagt Klassik und Jazz sind IMO viel kritischer in der richtigen TA wahl wie POP/ROCK.
Ludger
Inventar
#3 erstellt: 04. Feb 2008, 16:45
Hallo,
ich kann dir einen Thorens TD 165 für 100€ plus Versand anbieten, korrekte Einstellung wird zugesichert.
Als System würde ich dir bei deinem Musikgeschmack ein Grado Blue empfehlen (kostet ca. 100€), alternativ, wenn du weniger Geld ausgeben willst, ein AudioTechnica AT110 (kostet ca. 45€).
Gruß
Ludger
Monsterle
Inventar
#4 erstellt: 04. Feb 2008, 17:23
Meine Empfehlung wäre ebenfalls ein Dual. Beim bekannten Auktionshaus gibt es derzeit ein paar 721 (Vollautomat) und einen 704 (das selbe, aber halbautomatisch), ganz hervorragende Laufwerke. Serienmäßig war übrigens bei beiden damals Shure V15-III dabei, was bis heute den Ruf eines excellenten Systems hat. Das eine Gerät allerdings mit "Sofort Kaufen" für €199,99 ist hoffnungslos überteuert. In meinen 721er habe ich es allerdings durch ein AT-120E ersetzt, da Ersatznadeln für das V15-III allenfalls als Nachbau erhältlich sind - mindestens ebenso teuer wie das AT120E.

Dann habe ich noch einige 621er gesehen, die sind auch nicht übel.

Thorens sind sicherlich auch gute Laufwerke, IMHO aber oft preislich überbewertet.

Gruß Monsterle
joba
Stammgast
#5 erstellt: 05. Feb 2008, 14:53
Hallo,

Thorense sind natürlich auch nicht schlecht. Habe selber einen TD146 MK nix. Sehr solide Geräte. Der dreht seid 2o Jahren seine Runden ohne einen Mucks. Zum AT110 würde ich bei deinem Musikgeschmak aber nicht raten. Es ist zwar für das verlangte GEld ein echtes Schnäppchen aber für KLassik würde ich es nicht verwenden. Ich hatte das am TD146 und es war mir zu schrill und tastet nicht sauber genug ab. Besonders zum Plattenende hin. Da kann ein Finale in einer Bruckner Symphonie schnell mal zum Klangsumpf werden. Besser können das die SHURE V15-III und M97XE, die ich beide benutze, je nachdem. Das AT120E habe ich noch nicht ausprobiert. Vllt stellt das ja eine deutliche Verbesserung gegenüber dem AT110 dar.

joba
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Plattenspieler bis 200?
Pommes89 am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  7 Beiträge
Suche Plattenspieler ca. 200 ?
buttermilchmensch am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  3 Beiträge
Plattenspieler
Ordoron am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  10 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
suche Plattenspieler zum digitalisieren von LP´s
donutman am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  5 Beiträge
Auch ich suche einen Plattenspieler.
Carsten_H. am 21.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  103 Beiträge
Suche Plattenspieler aber hab keine ahnung davon
Mais am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 07.11.2005  –  10 Beiträge
Suche einen neuen Plattenspieler
riemann am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  39 Beiträge
Höre NUR Klassik, suche Plattenspieler
SKOssenkopp am 27.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  66 Beiträge
Plattenspieler
Mahsl am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 116 )
  • Neuestes Mitgliedinsyc
  • Gesamtzahl an Themen1.346.022
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.600