Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens läuft in falsche Richtung

+A -A
Autor
Beitrag
stetteldorf
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Aug 2008, 19:22
MeinThorens TD 160 läüft in die verkehrte Richtung.
Ich kann dies nur umgehen indem ich den Teller in die richtige Richtung Schubse.Woran kann das liegen?


[Beitrag von stetteldorf am 21. Aug 2008, 19:28 bearbeitet]
doppelkopf0_1
Stammgast
#2 erstellt: 21. Aug 2008, 20:57
Phasenschieberkondensator , ´n Pfennigsartikel .
stetteldorf
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Aug 2008, 15:45
Danke Dirk für die schnelle Antwort.Nur wie schaut das Ding aus und wo finde ich es.Kannst Du mir da behilflich sein.
Einlöten kann ich es dann selbst.

Lieben Dank Markus
doppelkopf0_1
Stammgast
#4 erstellt: 22. Aug 2008, 18:51
Hi Markus.

Wenn du die Bodenplatte entfernst und von unten reinschaust , siehst du den Kondensator.

Falls du ein Modell ohne Steckernetzteil( also 220V Version) haben solltest , ist´s der kleinere von beiden.

Hier


[Beitrag von doppelkopf0_1 am 22. Aug 2008, 19:03 bearbeitet]
stetteldorf
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Aug 2008, 06:18
Danke!alles klar.
Nochmals herzlichen Dank für die prompte Hilfe
Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens 147 dreht manchmal in die falsche Richtung
howardmanson am 23.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.04.2012  –  9 Beiträge
Tonarm schwenkt kurz in falsche Richtung
Bistro am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  5 Beiträge
In welche Richtung Läuft ein ,,Mittläufer,,?
sound_of_peace am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  9 Beiträge
Thorens TD 145 MK II klingt dumpf. Falsche Justage?
BabylonWarchild am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  13 Beiträge
SME 3009 Tonarmhalterung falsche Richtung?
Paco2 am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  3 Beiträge
Thorens TD 126 MK1 läuft zu langsam
Svenni-benni am 04.07.2013  –  Letzte Antwort am 18.10.2013  –  17 Beiträge
Welcher Thorens ?
Schutzzone am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  15 Beiträge
Thorens 2001 läuft nicht mehr richtig
16shells am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.10.2003  –  4 Beiträge
Thorens 126 läuft viel zu schnell!
Thoriak am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  3 Beiträge
thorens tp 90 mit defekt
hifi-freak2001 am 16.03.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedkeibi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.465