Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SOS! Plattenrettung

+A -A
Autor
Beitrag
Pioneer_rocks
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Aug 2009, 10:41
Hy,
wollte gerade ein wenig Beatles hören und musste dann feststellen das die Platte total verwellt ist. Jetzt meine Frage. Ist eine solche Platte noch zu retten???. Sie sieht aus als hätte sie jemand mim Heißluftfön erhitzt.
GRuß
TFJS
Inventar
#2 erstellt: 01. Aug 2009, 11:01
Tja, eigentlich kann man da nix mehr machen.
Ich hatte aber früher mal 2 schwere Glasscheiben (von einem Beistelltisch), da hab ich die Platte dazischen gelegt und ein paar Stunden der Sonne auf der Fenterbank ausgesetzt. In aller regel war die Platte dann hinterher glatt, einige Platten aber auch kaputt (zu heiß geworden: Rille verzerrt).
MikeDo
Inventar
#3 erstellt: 01. Aug 2009, 11:06

TFJS schrieb:
Tja, eigentlich kann man da nix mehr machen.
Ich hatte aber früher mal 2 schwere Glasscheiben (von einem Beistelltisch), da hab ich die Platte dazischen gelegt und ein paar Stunden der Sonne auf der Fenterbank ausgesetzt. In aller regel war die Platte dann hinterher glatt, einige Platten aber auch kaputt (zu heiß geworden: Rille verzerrt).



Ist nicht ganz richtig. Man kann da noch was machen.

@Pioneer rocks

Wenn Dir die Platte wirklich was bedeutet, so kannst Du sie bei audiophile-vinyl in Dortmund bügeln, respektive planen lassen.

Der Laden ist bei mir um die Ecke. Ist zu empfehlen.



TFJS
Inventar
#4 erstellt: 01. Aug 2009, 11:09
Hey, toller Tipp!

Muss ich direkt mal ausprobieren!

Thanks!
Dark_Helmet
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Aug 2009, 11:51
Oder du versuchst es erstmal mit einem DUAL ULM
Pioneer_rocks
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Aug 2009, 16:15
Super vielen Dank.
Ich denke bald wird das gute Stück eine Reise nach Dortmund machen. Bin mal gespannt wie sie wieder zurück kommt.
gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Platte verbogen
Kveld6 am 12.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  9 Beiträge
Nadel über Platte gerutscht. Kaputt?
IloveVinyl am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 28.10.2015  –  3 Beiträge
Nadel zerstört die platte!
deefz am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  4 Beiträge
Kratzen auf der Platte zu hören!
VinylFreak1995 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  10 Beiträge
Anfänger und die Platte
connbert am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  3 Beiträge
RP40: Wenig Luft zwischen Platte und System
Goblinmaster am 06.04.2014  –  Letzte Antwort am 06.04.2014  –  6 Beiträge
Stimme auf der Platte zu hoch
AlexMX am 29.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  6 Beiträge
neue Platte defekt?
Bernd am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  2 Beiträge
Ist dieser Vinylschredder noch zu retten?
Ratchet_Clank am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  9 Beiträge
Saubere Platte, krieg ich das knistern trotzdem los?
joe88 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 137 )
  • Neuestes MitgliedKayser51
  • Gesamtzahl an Themen1.345.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.522