Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gefährlich oder nicht gefährlich?

+A -A
Autor
Beitrag
Eminem
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jul 2003, 15:03
Hallo,
Habe Habe 5 Frontboxen Verkuppelt.
Ist das Gefährlilch?
Oder nimmt die Leistung der Anlage ab?
Anarcho
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Jul 2003, 15:58
Sag mal spinnst du?????????????????????????
Liest du auch ab und zu die Antworten in den anderen Threads?

Hat da nicht zufällig einer geschrieben das dann der Wiederstand sich erhöht?? Meinst du das würde garnichts machen???
5 Boxen? An 2 Ausgängen???
Gratuliere....saubere Sache...viel spass damit....
Andi78549*
Inventar
#3 erstellt: 21. Jul 2003, 16:05
LuckyStrike
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Jul 2003, 16:28
also ich will ja nichts sagen, aber wenn er schon eine ''anlage'' von Universum hat, und nen sub für 15 € sucht, kann man doch nichts anderes erwarten oder ? Ich binn zwar auch noch nicht lange hir, aber ich halte es für unnötig für sowas einen neuen Thread auf zu machen ! oder ?
SCSI-Chris
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jul 2003, 16:33
FULL ACK!
Sentinel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Jul 2003, 20:06
Hey Eminem lass dich nicht von den anderen verunsichern. An deiner stelle würde ich direkt an die Lautsprecher noch ein Stromkabel anschließen, also vom Hausstromanschluss her. Dann is das mit dem erhöhten Widerstand mit dem dich hier andauernd all diese Nullchecker zulaber kein Problem mehr, weil du dann ja logischer Weise mehr Watt auf der Leitung hast 8). Dann drückt dich der Bass so richtig durche Wand!

mfg
dein Fan Sentinel
stadtbusjack
Inventar
#7 erstellt: 21. Jul 2003, 20:11
@Sentinel: Toll idde, das ist wahrscheinlich genau das, was Eminem sucht! Einfach Box direkt an die Steckdose anschließen und schon hat man den geilsten 50Hz Bass aller Zeiten!
devilpatrick88
Stammgast
#8 erstellt: 21. Jul 2003, 20:16
Hab ich auch noch nie gehört so viele Boxen an einer Anlage.
Wenn die dinger nicht teuer sind ists ja in ordnung Dann musst du dir wenn du so weiter machst sowiso bald neue zulegen
LuckyStrike
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jul 2003, 20:16
hm wie war das noch mit den 5 sicherheitsregeln ? ach egal ! mach einfach ! aber dann bitte zwischen zwei Phasen
Makai
Stammgast
#10 erstellt: 21. Jul 2003, 21:54
ThirdEye
Stammgast
#11 erstellt: 21. Jul 2003, 22:14
rofl geil makai
dj_nico
Neuling
#12 erstellt: 23. Jul 2003, 09:24
@Malakai: Geiler Clip, wo bekomm ich den her?
HifiPhlipper
Stammgast
#13 erstellt: 23. Jul 2003, 10:03
@makai:

Hast Du noch mehr solcher Clips?
Makai
Stammgast
#14 erstellt: 23. Jul 2003, 10:12
Der Clip war von http://www.teamkienzle.de/new/home.html,
dann auf Movies.
Das sind Leute, die ihre Autos für dB-Drag umrüsten und sich Bässe mit 7cm mechanischem Hub rein bauen.
klatschie
Stammgast
#15 erstellt: 21. Aug 2003, 14:16
.....liebes emmitrans,

kaufe die 60m starkstromkabel. fahre vom 21 stockwerk in den keller, kabel an 380V anschliesse, kabel zwischen den sattelitenanlagen der nachbarn hochziehen, Kabel an deine LS anschliessen. Jetzt Saft raufgeben. Und, wie war´s? Ganz schön fetter Bass, wa? Leider kannst du das nur einaml machen. Danach wieder zu Quelle und neues Universum kaufen. Und erneut Spass haben!

Best Regards, Jadis + Audioplan
bergteufel_2
Inventar
#16 erstellt: 17. Sep 2003, 20:25
Na aber mal halblang,
fünf Frontsysteme geht ja noch. Ich denke die Grenze des machbaren ist erst bei 84 Frontsystemen erreicht, allerdings sollte der Verstärker Lasten unter 1 Ohm verkraften
Battlepriest
Stammgast
#17 erstellt: 17. Sep 2003, 20:48
hargh. ein verstärker der nicht mindestens 2 Ohm abkann, der ist nur nciht kurzschlusssfest gebaut. Sollen die Hersteller halt nciht so geitzig sein mit den Netzteilen. Strom muss die Sau liefern, bis die Ohren qualmen. Dann kann man auch ein dreckiges Dutzend Magnat Aggressor6000 parallel schalten. Und wenn der Universum das nicht kan, dann wird er wenichstens für eine kurze Zeit hell wie eine Wunderkerze leuchten.

Ich weiß gar nicht, was Ihr alle habt. Ich mag so Jungens wie den bösen weißen Rapper. Jo. Man muss halt was zum Lachen haben. Und seien wir mal ehrlich. Wenn jeder so verantwortungslos pfleglich mit seinem Kram umgeht wie ihr, kann die Industrie ihren Ramsch absetzen. Das Geld muss im Fluss gehalten werden. Ihr seid alles wirtschaftsfeindliche Sozialschweine.
Heinz-Werner
Stammgast
#18 erstellt: 17. Sep 2003, 21:10
Moin Jung´s.

Ich finde Eure Antworten ja auch lustig, hat aber schon einmal einer daran gedacht, das es tatsächlich N I E T E N geben könnte die das versuchen??

Und dann?? Isser hin und Mutter verklagt uns !!

G r u ß
Heinz-Werner
TimBuktu
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 17. Sep 2003, 21:40
Gaaaaaaanz toll!
Hauptsache fun und den Schlaumeier rausgehängt.
Trauriges Niveau!
TB
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gitarre an anlage gefährlich?
zwittius am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  8 Beiträge
Ist Clipping im Track gefährlich ?
mokko2007 am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  6 Beiträge
Wie gefährlich ist Clipping
Ragna am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  2 Beiträge
ab welcher lautstärke wird es gefährlich für die boxen ?
Xenion am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  4 Beiträge
20 hz gefährlich für Regallautsprecher?
madmatt79 am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.10.2015  –  37 Beiträge
NuBox 380, oder nicht ?
Thomaswww am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 04.09.2003  –  15 Beiträge
Y-Kabel oder nicht ??
Hansolo am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  2 Beiträge
guter kauf oder nicht?
chiwawa2004 am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  3 Beiträge
Bi-Amping oder nicht?
LarsA. am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  39 Beiträge
Konfektionierung oder nicht Konfektionierung?
AndreasKa am 20.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.384
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.449