Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


S: Dringend Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
InspectorGadget
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Nov 2005, 23:35
hallo,

ich suche dringend für mein Zimmer (ein bisschen zu klein geraten) Boxen. Es sollten Stereo LS sein da Dolby sourround in meinen kleinen Zimmer nichts bringt. Mein Zimmer hat ca. 18qm.

Heute habe ich mir von meinem Dealer mal so ein System wie es von der größe her passen würde ausgeliehen. Ist ein Technics Sub Sb-W500 mit zwei Stereo Boxen. Was halteet ihr von dem System ist schon ein bisschen älter aber das hatte er noch im Lager. (System ist ausgeliehen)

Eigentlich wollte ich mir die Bose Acousstimass 5 kaufen, nur da ich nicht so der hifi kenner bin, bräuchte ich ein paar sinnvolle kauftipps von euch.

Anforderungen Stereo, klein, max. 600 Euro. Höre eher rockige musik aber auch gerne andere sachen also ein bisschen ein bumms sollten die LS schon haben ;-)
LaVeguero
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2005, 23:50
Grüß Dich!

Gute Kompakte gibt es ab 350-400 Euro von Tannoy, Monitor-Audio, JMLab und KEF...
InspectorGadget
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Nov 2005, 00:04
möchte aber gerne so ein stereo system so ähnlich wie bei bose, habe moementan so rießige standboxen mit 90cm die sind zwar klangtechnisch arschgeil aber was bringt mir das wenn ich die zimmertür nicht mehr auf machen kann ;-)
LaVeguero
Inventar
#4 erstellt: 18. Nov 2005, 00:29
Hi!

Ich denke, mit "Stereo-System" meinst du Subwoofer und zwei kleine Boxen. Nunja, zwei gute Kompakte klingen um längen besser, als ein Sub mit zwei kleinen Plastikbrüllwürfeln.

Bose ist eine Firma, die schlechten Klang durch gutes Marketing zu unverschämten Preisen verkauft. Das Forum hat zig Threads über die zweifelhaften Qualitäten dieser Firma.
Hier mal nur einer der jüngsten: http://www.hifi-foru...um_id=33&thread=5710

Für den genannten Betrag bekommst du wirklich hervorragende Kompaktboxen, die vermutlich jede Standbox der gleichen Preisklasse an die Wand spielen.


[Beitrag von LaVeguero am 18. Nov 2005, 00:31 bearbeitet]
InspectorGadget
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Nov 2005, 00:40
hmmm naja das wichtigste ist halt mal die größe.
aber der preis von bose ist schon happig da geb ich dir recht. Aber ich möchte gerne so ein system was so in der art aufgebaut ist, da es sehr platzsparend ist.

Was haltet ihr dann von dem Technics system was ich moentan zuhause habe? SB-W500 + 2 kleine boxen, ist 3 jahre alt und könnteich billig haben.
Thoraudio
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Nov 2005, 12:14
Hallo,

was wir von den Technics Boxen halten ist doch völlig egal.

Du willst damit Musik hören, und nur Du alleine kannst sagen, ob es Dir gefällt!
InspectorGadget
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Nov 2005, 13:21
mir ist es aber nicht egal da ich nichts überteuertes wie bose kaufen will
psone
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 18. Nov 2005, 15:39
http://search.ebay.de/_W0QQsassZhifi-im-hof-fachhandelQQhtZ-1
Die gehen meist für unter 150 euro, neu. Mit den Wharfedale Diamond 8.1 bist du bei 18qm sicher bestens bedient. Einen passenden Sub kann man jederzeit dazukaufen, ist dann immernoch um längen besser und billiger als Bose.

Aber probehören iss natürlich nicht...
taubeOhren
Inventar
#9 erstellt: 18. Nov 2005, 15:45
Hi ...


...
http://search.ebay.de/_W0QQsassZhifi-im-hof-fachhandelQQhtZ-1
Die gehen meist für unter 150 euro, neu. Mit den Wharfedale Diamond 8.1 bist du bei 18qm sicher bestens bedient. Einen passenden Sub kann man jederzeit dazukaufen, ist dann immernoch um längen besser und billiger als Bose.

Aber probehören iss natürlich nicht...



... also die 8.1 halte ich mit 249,- (Sofort-Kauf) auch für überteuert, denn die Diamond 9.2 bekommst Du schon für 199,- das Paar (inkl. Versand) ... übrigens hier im Forum!!!




taubeOhren
psone
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 18. Nov 2005, 15:50
sofort kaufen iss ja auch quatsch - ein freund von mir hat sie für unter 110 ersteigert, und das sind sie allemal Wert.
InspectorGadget
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 18. Nov 2005, 23:09
danke für euere Tipps ;-)

Die B&W gefallen mir bist jetzt am besten die Wharfedale finde ich auch nicht schlecht ;-) Wo kann ich solche LS kaufen? weil der Media markt und co. werden sowas bestimmt nicht haben! Und einen Internet kauf möchte ich nicht machen habe damit schlechte erfahrungen gemacht.

Ihr könnt mir auch noch gerne andere marken vorstellen, weil ich habe leider nicht viel ahnung bei dem zeug ;-)
taubeOhren
Inventar
#12 erstellt: 19. Nov 2005, 13:07
.. die Wharfedale bekommst Du bei Volker ... hier im Forum "klingtgut" .. er hat ein Hifi-Geschäft ... mußte mal im Wharfedale-Thread bissel suchen ...


taubeOhren
lukas77
Stammgast
#13 erstellt: 19. Nov 2005, 18:36
Habe die Wharfedale Diamond 8.1 vor kurzem für
glatte 90,00Euro ersteigert (neu). Jetzt hängen
sie an einem Denon PMA 860.

Habe das System als Nebenanlage an meinem Computer,
und ich muß echt sagen ich bin mehr als überrascht.

Es sollte eigentlich nur ein "einfaches" System
sein um nebenbei etwas Musik am PC zu hören, aber
die Anlage ist erstaunlich gut - habe richtig Spaß
mit den kleinen Wharfedales und möchte diese nicht
mehr abgeben.

Für den Preis um 100,00Euro (ebay) wirklich ein Tipp.

Ich denke mit der neuen Serie 9.1 oder 9.2 wirst
du nichts verkehrt machen. (preisgünstig im Forum
zu bekommen)


[Beitrag von lukas77 am 19. Nov 2005, 18:39 bearbeitet]
zwaps
Stammgast
#14 erstellt: 19. Nov 2005, 18:49
Ich wüsste nicht, warum sich jemand noch die Diamond 8er kaufen will, wenn Volker doch für die 9er sogar weniger Geld verlangt....
lukas77
Stammgast
#15 erstellt: 19. Nov 2005, 22:38
@zwaps

ähm...lese mal meinen letzten Absatz
plz4711
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 19. Nov 2005, 22:53
Eine meiner Bekannten hat eine 15-20jahre alte Denon-Anlage mit MB-Quart Regalboxen, die einen recht soliden klanglichen Eindruck hinterlassen.
Neulich am Telefon: "ja, bin damit zufrieden, aber BOSE wär natürlich Spitzenklasse" (Höchstwahrscheinlich ohne die jemals mit eigenem Material gehört zu haben)
- "ja, im Preis" - so meine Antwort. Ich habe empfohlen, die bewährte Qualität zu behalten - und sich nix anderes einreden zu lassen.

Wenn probehören, dann immer brav zu Hause. Leiht Bose auch aus? Wäre bei den Preisen zumindest gerechtfertigt.
Aber da wo andere Hersteller sich einigermaßen vornehm zurückhalten, macht BOSE auf mich den "wir sind die einzigen, die wirklich wissen wie's geht"-Eindruck. Perfektes Marketing, muss man schon sagen.


[Beitrag von plz4711 am 19. Nov 2005, 22:56 bearbeitet]
InspectorGadget
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 20. Nov 2005, 17:57
War mal ein bisschen unterwegs und habe die Infinity Tss-750 ins auge gefasst was könnt ihr mir zu denen für erfahrungsberichte geben? Die Primus HCS sind auch nicht schlecht ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche ein Paar Stereo Boxen
styleo am 13.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  5 Beiträge
system für ein 20qm zimmer
rayzeneray am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  32 Beiträge
Stereo LS / 2.1 System
schubidubap am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  15 Beiträge
Lautsprecher für kleines, volles Zimmer - sinnvoll?
stuhlbein am 05.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  8 Beiträge
Besserer Sound im Zimmer...
BattleMax am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  17 Beiträge
Stereo-System
croni-x am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  9 Beiträge
Stereo-Boxen für kleines Zimmer
cemd am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  3 Beiträge
LS für 9m² großes zimmer
FISH87 am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  10 Beiträge
Lautsprecher für 18,5m2 Zimmer
Cormo am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  5 Beiträge
Suche passende Lautsprecher für mein Zimmer
Postausgang am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDennis273
  • Gesamtzahl an Themen1.345.938
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.010