Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frequenzweichen

+A -A
Autor
Beitrag
Pappnase_
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 18. Nov 2005, 13:03
Tach auch,
kann mir, einem Neuling im Bereich Boxenbau, mal einer den Unterschied zwischen Car-HIFI Frquenzweichen und Home-HIFI Frequenzweichen erklären? Kann man vielleicht die Frquenzweichen aus dem Car-Bereich auch für den Heim-Bereich verwenden?
Epsilon
Inventar
#2 erstellt: 18. Nov 2005, 16:47
Hi,
Frequenzweichen werden speziell für das jeweilige Boxenmodell entwickelt. Wenn man jetzt eine Weiche aus einer Box ausbaut und daran ganz andere Lautsprecher anschliesst (das scheinst du wohl vorzuhaben), wird das Ergebnis nicht stimmen bzw. sich etwas merkwürdig anhören.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Car-Hifi als Home-Hifi?
-Fabio- am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  25 Beiträge
Unterschied zw. Car Hifi und Deckeneinbau LS ?
Vek91 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  4 Beiträge
Amphion - Waveguide und Constant Directivity im Hifi-Bereich
Tantris am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  21 Beiträge
Diskussion aktiver Konzepte im Hifi-Bereich: T+A, Newtronics...
Zeitgeist am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  50 Beiträge
Car-Hifi LS als Home-Hifi??
XCell am 11.04.2003  –  Letzte Antwort am 13.04.2003  –  3 Beiträge
Car-HiFi Verstärker im Heimbereich ???
neothesecond17 am 27.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  12 Beiträge
altern frequenzweichen?
schnuddel55 am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.05.2006  –  10 Beiträge
Car Subwoofer im PA bereich einsetzen?
PPosch77 am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  8 Beiträge
CAR HIFI, aber kein CAR
freebiya am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  12 Beiträge
Car Hifi Lautsprecher in vorhanden boxen einbauen. ???
jhs2004 am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.06.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitglied___mchl___
  • Gesamtzahl an Themen1.345.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.731