Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE!!! ich muss ne stereoanlage baun

+A -A
Autor
Beitrag
Ti_N0
Stammgast
#1 erstellt: 25. Nov 2005, 22:57
sry tut mir leid wenn ich nun nach was frag was hier bestimmt schon steht, aber ich habs nirgends gefunden :

ich habe momentan nen schulprojekt, bei dem wir eine kleine stereoanlage selber bauen sollen.
laut vielen andren foren bekommt man dazu hier die beste hilfe ;), also warum nich gleich hieer fragen? ^^

hierzu sollte im vorraus gesagt sein, dass wir schüler sind und uns keine 300€ anlage leisten können, da die schule das nicht bezahlen wird.
jedoch wären 200€ noch im rahmen der möglichkeit.

es muss auch keine profibox sein, die absolut klaren klang hat.... wir sind keine profis, im gegenteil und ham auf dem gebiet bisher kaum erfahrung.

auf meiner letzten schule, letztes schuljahr haben wir bereits eine box gebaut, an die wir den Mp3player oder CDspieler direkt anschließen über ne verstärkerplatine die wir gebaut ham. angetrieben wurd das ganze vonner 9volt batterie...

das erbebnis war dementsprechend^^

also das was ich hier eigentlich bräuchte. wäre im idealfall, ein fräsplan oder nen stückplan was wir an bauteilen für die platinen und so brauchen.

am ende soll das ganze dann so aussehn, dass wir 2 boxen haben und eine seperate steuereinheit, an der man die lautstärke und und vllt noch treble/bass einstellen kann und die boxen ein oder ausschalten. die stromquelle soll jedoch in diesem fall doch eher vonner steckdose kommen und über nen trafo auf ne angemessene spannung gebracht werden.

fragen über fragen aber ich hab ka wo ich sonst die infos her her bekommen soll. falls hier schon ein thema existiert, das meine fragen diesbezüglich beantwortet, schreibt mir doch bitte nen link hier her

vielen dank schonmal an alle die sich mir und meinem problem annehmen schonmal im vorraus
alfa.1985
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2005, 10:15
Hi Ti NO,,

herzlich willkommen im Forum. Ich will nicht gleich wieder zig Gegenfragen stellen. Deshalb fange ich mal bei den Lautsprechern an :

Hier habt ihr zahlreiche Möglichkeiten - schau am besten mal in der Rubrik "Do-it-yourself" -> Lautsprecher, hier im Forum nach und suche "Billig" oder "billich".

Sehr gut gefällt mir auch der Vorschlag von Murray, da habt ihr was für die Zukunft und noch 100 EUR für den Amp übrig (wenn ihr als Material z.B. Spanplatte nehmt) :

http://www.hifi-foru...ad=3078&postID=10#10

Wenns noch wesentlich preiswerter sein kann, kannst Du auch meine kleine Regalbox nachbauen, aber beachte die Tipps bezüglich Material und Kleber (für das Schulprojekt würde ich sowieso MDF nehmen). Bauplan ist da mit bei und die FW wird fertig gekauft.

http://www.hifi-foru...4763&back=&sort=&z=1

Von Verstärkerbau versteh' ich rein gar nichts - poste doch mal bei DIY im Bereich Elektronik.

Gruss

alfa
Ti_N0
Stammgast
#3 erstellt: 26. Nov 2005, 13:10
danke das klärt schonmal einige fragen
ich werd dann ma noch bei den elektronikern anfragen

also nommal danke, haut rein,
Timo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringende Hilfe
Dudee am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  9 Beiträge
ich hab mal ne frage
gummidoedl am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  6 Beiträge
Magnat Boxen für Stereoanlage...
Don_Jipon am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  4 Beiträge
dvd souroundsystem an stereoanlage??
Noob123 am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  5 Beiträge
Facharbeit - Hilfe bei Lautsprecherproblem!
Strayk am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  5 Beiträge
Facharbeit - Bitte Hilfe wegen Lautsprecher!
Strayk am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  6 Beiträge
Ich brauch hilfe
Don_Phlipbo am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher --> Hilfe
becksU am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  4 Beiträge
Hilfe!
Bass4ever am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  4 Beiträge
Hilfe!!!
TheFortySix am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.748