Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Komplett neue Hifi Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
Solaris
Neuling
#1 erstellt: 27. Jul 2003, 15:26
hi!
Also ich will mir eine komplett neue Hi-Fi Anlage zulegen.
Momentan hab ich nur eine alte Steroanlage daheim,welche ich aber verkaufe.
Ich will kein Komplettpacket,vielleicht könntet ihr mir was brauchbares vorschlagen.
Surround SOund brauch ich im Moment noch nicht,allerdings wäre es nicht schlecht wenn ich nachrüsten könnte.
Meine Musikrichtung ist so gemischt,bisschen Rave,Rock,Hip Hop.
Ein guter Klang ist mir wichtig,allerdings sollte die Anlage auch "Druck" machen können.
Ich bin auf dem Gebiet nicht sehr bewandert und es wäre nett wenn ihr mir ein paar Vorschläge bezüglich Boxen Verstärker etc. machen könntet was halt gut zusammenpasst.
Preislich sollte es im 3 stelligen Bereich bleiben,also sagen wir so max 900€-1000€.
Ich bin Schüler und spare da halt drauf.
Wie das mit dem anschliessen und so geht,wäre auch nett wenn ihr mir das erklären könntet.
Im Groben stell ich mir dann ungefähr so vor das bei 1000€,ein kleiner CD Player,ein Verstärker,ein Subwoofer und etwa 2-3 Boxen dabei sind.
Vielleicht noch ein kleines Mischpult,bezüglich Basseinstellung und solche Sachen.
Ich danke euch schonmal im Vorraus,für eure Hilfe!

Ach eins hatte ich noch vergessen,ich will das ganze am besten mit dem PC verbinden.
Brauch ich dann überhaupt einen CD Player,weil ich im Prinzip ja nur MP3's abspiele?


[Beitrag von Solaris am 27. Jul 2003, 15:31 bearbeitet]
Solaris
Neuling
#2 erstellt: 28. Jul 2003, 16:04
Kann keiner helfen`?
SCSI-Chris
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jul 2003, 16:29
Stereo- AMP/Receiver:
NAD
evtl nen Surround Amp von Marantz oder Harman/Kardon, die haben rel guten stereo klang (nicht vergleichbar mit nem reinen stereo-amp)
boxen:
je nach geschmack:
Nubert www.nubert.de (NuBox580)
Teufel (das für deinen Geldbeutel passende)

kannst ja erstmal "nur" 2 boxen kaufen, dann später aufrüsten
subwoofer würd ich erstmal lassen, nen guter würde dein budget sprengen und ein billiger würde alles versauen
subwoofer kann ich dir erst ab ca. 300-500 euro empfehlen
zum thema mischpult weiss ich leider nix
cdplayer würde ich erstmal lassen, wenn du eh nur mp3s püber den pc hörst..
ich würde dir dann aber dringend empfehlen den pc digital (am besten optisch, wegen nen evtl brummschleife beim coaxialen) anzuschließen da 1. die DACs in deiner soundklarte miserabel sind (im vergleich zum receiver) und 2. störsignale vom pc das signal vermurksen

später kannst du ja immer noch nen cd/dvd player kaufen

nen tipp hab ich noch(schreib ich jetzt zum 100. mal): bei mir gibbet den toshiba sd220E dvd player für 89.- anstatt 399.- euro im media markt, den hab ich mir gekauft weil er so günstig war, ist ein spitzengerät (digital anschließen!)
da kann man ja mal ein auge zudrücken und ihn auf "vorrat" kaufen...
Stereo receiver sollen von NAD die besten sein (in der preis/leistung)
burki
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Jul 2003, 16:43
Hi,

editiert, da Poster desinteressiert ...

Gruss
Burkhardt


[Beitrag von burki am 28. Jul 2003, 18:26 bearbeitet]
Solaris
Neuling
#5 erstellt: 28. Jul 2003, 18:11
THX erstmal für die Antworten.
Also das die Nubox gut sein soll hab ich schon öfters gehört.
Ich denk ich werd mir dann wohl auch so eine holen,ob jetzt die 580 oder eine kleiner mal schauen.
Kann ich wenn ich jetzt die Nubox 580 kaufe,ganz einfach an meine Stero Anlage anschliessen,also die 2 alten Boxen abstecken und die dran oder geht das nicht?
Meine Stereo Anlage,ist die Kenwood RXD-M32.
Hast du einen Shop wo ich den Reveiver kaufen kann??
Für was ist der genau da und wie schliess ich den an?
SCSI-Chris
Stammgast
#6 erstellt: 29. Jul 2003, 15:49
Ich würd generell beim Händler vor Ort kaufen (Wenns geht ein "richtiger" Händler, kein Media Markt etc, die haben einnfach den Service und die beste Beratung und wenn was kaputt gehen sollte ist alles kein Problem)
Der Receiver ist ein Verstärker mit eingebautem Tuner (bei surrund noch mit diversen chips zur dekodierung von dts, ac3, dd, etc...)
geh einfach zu nem händler und lass dir nen stereo receiver von NAD bis sagen wir mal 400.- Euronen abieten und hör noch 1-2 andere Geräte zum vergleich (mit deiner lieblingsmusik und vergleichbaren boxen zu den Nubert 580 (B&W 603, Dynaudio Audiece 62))
Die Nuberts sind ne gute wahl, ich kenne deinen verstärker nicht, aber du solltest die boxen ohne probleme dran anschließen können, kannst ja auch mal bei nubert fragen, die haben eine sehr gute e-mail beratung

Ach ja: Wegen deiner Musik-Richtung und weil "Druck" aufkommen soll, könntest du beim Händler nach passenden Produkten (ich weiss jetzt keine Modelle/Hersteller) fragen...

Anschließen geht wie dein alter Receiver... alles hinten dran und läuft
Malcolm
Inventar
#7 erstellt: 29. Jul 2003, 16:33
"die haben eine sehr gute e-mail beratung"
Nicht nur ne Gute Mail-Beratung. Kannst auch anrufen und dann bei Interesse direkt telefonisch bestellen. Dann erfährst Du gleich wann die Boxen ankommen!
Solaris
Neuling
#8 erstellt: 29. Jul 2003, 17:50
Ich bin grad am suchen,welchen Receiver,bzw. Verstärker ich mir kaufen soll.
Könntest du mir einen empfehlen der zu den Nubox 400er gut passt?Preislich vielleicht so ca. 200-400€.
Momentan bin ich noch unschlüssig ob ich die 400er oder die 580er kaufen soll.
Da der Raum,wo sie reinkommen nicht allzu groß ist,denke ich würden die 400er reichen.
Werner_B.
Inventar
#9 erstellt: 30. Jul 2003, 07:08
Verstärker in der Preisklasse z.B. NAD C320BEE, C350, Yamaha AX-596.

Gruss, Werner B.
Solaris
Neuling
#10 erstellt: 30. Jul 2003, 11:06
Die Leistung würde schon auch für die 580er reichen oder?
Malcolm
Inventar
#11 erstellt: 03. Aug 2003, 06:31
Ja, die Leistung reicht auch für die 580er. Aber jetzt mal ehrlich: Findest Du die 400er nicht ein bisschen... hässlich?!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hi und neue anlage
Psyvoodoo am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 25.04.2012  –  16 Beiträge
neue Hochtöner
Staph_Aureus am 19.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2004  –  4 Beiträge
Neue Hifi-Boxen gesucht
Tech_Freund am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  28 Beiträge
Neue KEF Surround Anlage
bboymik am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  3 Beiträge
Hifi-Anlage erweitern
Widda am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  8 Beiträge
lautsprechen oder komplett Anlage im Badezimmer
Bernie_Bernstein am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  3 Beiträge
Neue Standboxen oder Subwoofer?
Data-25 am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  16 Beiträge
neue Anlage ...brauche paar Tips :)
torcid am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  33 Beiträge
Alte Boxen an neue Anlage?
Chrombenz am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  12 Beiträge
Home-Hifi vs. PA-Anlage?
Sniper123 am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Pioneer
  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.498