Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


jiepieeh Vulkan Aurum

+A -A
Autor
Beitrag
Kong2
Stammgast
#1 erstellt: 28. Feb 2006, 17:35
Hallo Leute,

falls ihr einen geilen High End LS sucht, der noch bezahlbar ist empfehle ich die Vulkan Aurum. Da im Moment neue Modelle angekündigt sind lassen sich überall Schnäppchen. Ich habe mein Paar mit voller Garantie für schlappe 2600 Euronen bekommen. Spielen an meinem PM 8000 schon Gigantisch. Aber abwarten in 10 Tagen kommt der Vincent 238. Gegen die Vulkan kann ich meine Canton RCL und meine Mythos 500 ( alte Version) komplett vergessen. 2600 sind zwar ne Menge Kohle aber der LS ist jeden Cent Wert.

Gruß

Udo
Michi1965
Inventar
#2 erstellt: 28. Feb 2006, 17:49
In der Tat sind die Aurum Vulkan klasse LS. Hast Du diesen Thread http://www.hifi-foru...um_id=30&thread=8547 noch nicht entdeckt?

Aber das sich bei Dir die Vulkan gegen die RCL vergleichen lassen müssen, kann ich nicht verstehen.
Die Vulkan sind fast High-End, die RCL nur besserer Mainstream.
lilux
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Feb 2006, 17:52

Michi1965 schrieb:
Aber das sich bei Dir die Vulkan gegen die RCL vergleichen lassen müssen, kann ich nicht verstehen.
Die Vulkan sind fast High-End, die RCL nur besserer Mainstream.


Du hast wie immer recht Michi.

Gruß
Olaf
Michi1965
Inventar
#4 erstellt: 28. Feb 2006, 17:53
Hi Olaf, Du treibst Dich ja auch überall rum
lilux
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Feb 2006, 18:41

Michi1965 schrieb:
Hi Olaf, Du treibst Dich ja auch überall rum :prost


Na sicher doch. Und wie Du weißt kann ich ja meine Klappe eh nicht halten wenn es um Quadral geht.

@Kong2: Glückwunsch noch zu Deiner Vulkan. Du hast eine gute Wahl getroffen.

Gruß
Olaf
Lausmaus
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Mrz 2006, 07:01
Hi Leute

ich kann mich der Begeisterung von Udo nur anschließen. Habe meine Aurum Vulkan zwar schon ca. 15 Monate, aber immer noch ist bei jeder "Inbetriebnahme" der Goldstücke (heißen ja deshalb auch Aurum) bei mir Weihnachten.

Der Kaufpreis von 2600 Euro ist natürlich sensationell. Ich habe meine auch um einiges günstiger als der UVP von 4400 Euro bekommen, aber der Preis ist der Hit.

Udo und allen anderen Aurum Vulkaniern weiterhin viel Spass mit den Speakern.

Gruß
Jürgen
Kong2
Stammgast
#7 erstellt: 01. Mrz 2006, 07:27
Guten Morgen,

Ja, der Preis war echt der Hit. Habe aber auch so ziemich mit jedem Offiziellen Händler der Republik telefoniert. Einer wil bei einer Versteigerung 2600 haben für seine Vulkan Baujahr 2001. Habe die halbe Nacht Musik gehört.

Das ich eine gute Wahl getroffen, habe ich schon beim Händler gemerkt. Seltem hat ein LS mich auf Anhieb beeindruckt. Und ich habe schon eine Menge angebliches "High end" gehört.

Die RCL ist keine schlechter LS. Ein Händler setzt Sie neu ab 500 Euronen Neu in einem Versteigerungshaus ein. Mein Kumpel hat sie dort für 535 Euros ersteigert. Dafür soll mir mal einer einen Vergleichs LS bringen. Aber du hast Recht. Nach der Vulkan empfinde ich das auch als Mainstream.

Bin mal gespannt wie sie mit dem 238 klingen. werde aber Berichten.

Gruß

Udo
Toni78
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 01. Mrz 2006, 08:33
Wow, das ist aber ein wirklich schöner LSP!!! Den kannte ich noch gar nicht!

Muss den Kauf der RC-L jetzt bereuen? Ok, habe sie für knapp 700 EUR das Paar (neu!) bekommen... dafür hätte ich die Vulkan wohl nicht mal gebraucht erwerben können

Naja sollte ich mal viel Geld finden werde ich mir die Quadral nochmal anschauen. (Andererseits würde ein besserer LSP als die RC-L an meinem AVR wohl kaum Sinn machen)
Kong2
Stammgast
#9 erstellt: 01. Mrz 2006, 09:18
[Muss den Kauf der RC-L jetzt bereuen? ]

Nein, unter keinen Umständen. Ich schwöre nach wie vor auf diesen LS. Für das Geld unschlagbar! Im Tiefbass verendet hier im Vergleich so manche High-end Legende. In Verbindung mit einem guten Stereoverstärker nach wie vor Sahne. Verkaufe auch meine Mythos und nicht die Canton.

Gruß

Udo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AURUM VULKAN VII, Erfahrungsberichte!
Gerardi am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  3 Beiträge
Quadral Aurum Vulkan?
matte am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  12 Beiträge
Quadral Aurum Vulkan oder Elac 209 Jet?
medicus365 am 02.06.2003  –  Letzte Antwort am 03.06.2003  –  7 Beiträge
Vergleich Quadral Platinum M / Aurum Vulkan
Heimkino-Michel am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  18 Beiträge
Quadral Aurum Vulkan VS Canton L800
Thasnow am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  37 Beiträge
Vulkan - Pegelfest ?
steckroev am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  6 Beiträge
Quadral Vulkan !?
orpheus63 am 20.07.2003  –  Letzte Antwort am 20.07.2003  –  2 Beiträge
Reicht das für die Vulkan?
bollekk am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  14 Beiträge
Quadral Aurum Vulkan
Invidious am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  3 Beiträge
QUADRAL AURUM VULKAN VI
storchi07 am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Heco
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 76 )
  • Neuestes MitgliedAirpassport
  • Gesamtzahl an Themen1.345.423
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.219