Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hochtöner der B&W CC 6 reparieren

+A -A
Autor
Beitrag
alexv1
Stammgast
#1 erstellt: 24. Apr 2006, 04:27
Moin,

kleine Kinderhände haben meinem B&W Center CC 6 die Nase, sprich den Höchtöner eingedrückt. Wie kann ich dass selbst reparieren? Oder ist nur ein Austausch möglich und wie teuer kommt das?

Gruß
Alex
Wolfenstein_2k2
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Apr 2006, 04:56
Da es sich bei dem Hochtöner um einen mit Aluminiumkalotte handelt bzw. dieser aus einer Metalllegierung besteht, kommt es auf die Delle an. Kleinere Dellen bekommt man u. U. mit viel Gefühl wieder heraus (mit Hilfe von Klebeband, evtl. Staubsauger, wovon ich aber abrate), ist aber immer mit gewissen Risiken verbunden. Auch wird solch eine Delle je nach Intensität den Klang beeinflussen. Ist die Delle zu massiv, dann kann man das Ganze vergessen. Für den Hochtöner meiner ehemaligen B&W 603 S3 habe ich 100€ inkl. Montage bezahlt. Vielleicht lohnt es sich eher, einen gebrauchten, aber intakten Hochtöner zu besorgen oder gleich einen gebrauchten CC6, den es bei eBay hin und wieder für um die 100-150€ je nach Zustand gibt.
alexv1
Stammgast
#3 erstellt: 24. Apr 2006, 05:46
Danke Dir für die schnelle Antwort. Die Delle ist eher doch heftig. Ich werd es mal mit dem Klebeband versuchen.

Gruß
alexv1
Stammgast
#4 erstellt: 22. Dez 2006, 11:57
Hallo,

also mein Problem hat sich noch nicht aufgelöst. Aber ich höre jetzt erst wieder mehr Musik und schaue Filme...

Heute habe ich mal so rumgetestet und festgestellt, dass der Center CC 6 doch ganz schön in der Klangfarbe von den CDM 7 abweicht. Die (evtl. klanglich passenden) teureren Center von B&W kommen eigentlich auch nicht in Frage, so dass ich auf Fremprodukte ausweichen würde/müsste.

Welche passen aus eurer Erfahrung in das Klangbild der B&W. 300 Euronen wären erstmal bei mir so das Richtmaß. Gebraucht ist kein Problem.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtöner B&W 683
Stereo-Peter am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  3 Beiträge
B&W Preference 6 Bi-Wiring
HubLux am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  12 Beiträge
Hochtöner reparieren
Steve_B am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  61 Beiträge
B&W 704 VS B&W CM 6
jerricane am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  7 Beiträge
Warnung vor der B&W Diamantkalotte
AH. am 05.03.2015  –  Letzte Antwort am 06.03.2015  –  21 Beiträge
B&W Preference 6. kennt die jemand ?
astra12 am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  6 Beiträge
B+W 600 Serie 2 Hochtöner ersetzen
Marty_Mcfly am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  11 Beiträge
wie empfindlich sind b&w hochtöner
hydro am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  3 Beiträge
B&W 685 Hochtöner - berührt im Betrieb.
EZann am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  4 Beiträge
B&W Hochtöner alters-defekt? Wie herausfinden?
Retro-Markus am 10.03.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedpatrick1973
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.469