Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Karat M80 + Betonplatte: ViaBlue TRI besser als mitgelieferte Pucks?

+A -A
Autor
Beitrag
Wolfram.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Apr 2006, 10:46
Hallo allerseits,

ich habe hier ein paar Canton Karat M80 DC in einem Raum stehen, dessen Boden leider ziemlich zum Mitschwingen neigt.

Die Lautsprecher stehen auf den mitgelieferten Spikes, diese wiederum auf Betonplatten (je 27 KG- erst mal zum Ausprobieren, werden evtl. mal durch eine ästhetisch anders anmutende Lösung ersetzt).

Unter den Betonplatten sitzen derzeit noch die kleinen bei der M80 mitgelieferten Hartgummifüße. Glaube allerdings nicht, daß die dazu ausgelegt sind, etwa das Doppelte des Gewichts der Lautsprecher zu tragen.

Hier im Forum habe ich Gutes über die günstigen ViaBlue TRI-Absorber gelesen. Was meint Ihr: Bringt's das wohl im Vergleich zu den Canton-Pucks?

Grüße,

Wolfram


[Beitrag von Wolfram. am 30. Apr 2006, 10:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CT2000 gegen Karat M80/90?
zacco am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  2 Beiträge
Verstärker für Cantan Karat M80
xfpxblau am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  11 Beiträge
Canton Karat M80 vs. Jmlab Cobalt 816S
White am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.08.2003  –  9 Beiträge
Alternativen zu Canton Karat M80 oder M90?
xhutzelx am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  15 Beiträge
Canton Karat M80 DC
bastis am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  32 Beiträge
Defekte Canton Karat M80
turryon am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  4 Beiträge
Hilfe ! Meine CANTON KARAT M80 hören sich furchtbar an...
eichi am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  3 Beiträge
Fairer Gebrauchtpreis für Karat M80, M90, L800
eddie78 am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  14 Beiträge
Canton Karat und Vorgängermodelle
JanHH am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  4 Beiträge
Canton Karat Reference
JanHH am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPhönix12
  • Gesamtzahl an Themen1.345.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.989