Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W 803 gebraucht oder Kef Q5 / 816S

+A -A
Autor
Beitrag
Chris2003
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2003, 10:40
Hi
Ich habe mich eigentlich bereits für die Kef Q5 oder die Jmlab 816S entschieden. Da hab ich von einem Bekannten (eines Bekannten) das Angebot zweier B&W 803er bekommen. Sie sind aber schon 8 Jahre alt, leider weiß (dadurch sieht man einige Flecken darauf). Dafür würde ich sie wie die Kef und die JMLab für 800Euro kriegen (Paar). Jetzt meine Fragen:
- reicht für die 803 ein 100W Verstärker (8Ohm) (von Sony, knapp 500Euro)
- kann man die auch igendwie schwarz anmalen/lackieren
- sind die Membranen durchen 8 Jahre langen Gebrauch (als Rearspeaker, nicht als Front) noch immer so gut (er hat Monoblöcke mit 150Watt, hat sie also nie völlig aufdrehen können)
- sind das die gleichen 803er wie die, die B&W seit 1998 (laut Homepage) verkauft, oder sind das irgendwelche veralterten Boxen ?

Hoffe Ihr könnt mir ein paar Ratschläge geben, ich muss mich auch beeilen, wevor er sie an jemand anderes weggibt.
Gruß Chris
Miles
Inventar
#2 erstellt: 20. Aug 2003, 12:43
Das müssten die B&W Matrix 803 sein, aktuell sind die Nautilus 803 (ca 5000 Euro/Paar).

B&W's - Matrix 803 Series 2 (Soundstage Magazine)

B&W Matrix 803 (Audioreview)

B&W Matrix 803 Series 2(Audioreview)

Mit dem Sony Verstärker werden sie klingen, spielen aber wahrscheinlich unter Wert. Ein preiswertes Verstärkerupgrade wäre z.B. eine Rotel RB980BX Endstufe (250-300 Euro auf Ebay), die jede Box antreibt und dabei sehr sauber und neutral klingt. Dazu eine passende Vorstufe (Rotel, NAD).
Chris2003
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Aug 2003, 13:09
Hi
sind die Matrix schlechter als die Nautilus ? Sind 800 Euro hier gut angelegt ? Wie lange waren auf den Garantie ? Werde sie mal am Samstag testhören.
Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kef Q5, B&W 603, oder Nubert?
nico09 am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  18 Beiträge
JMLAB Cobalt 816S vs. KEF Q5
White am 24.07.2003  –  Letzte Antwort am 31.07.2003  –  27 Beiträge
B&W 803 oder die neuen 804S
Bernd100 am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  13 Beiträge
KEF oder B&W ???
supertino am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  8 Beiträge
KEF oder B&W???
Baalou am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  3 Beiträge
B&W 803 S oder 804S
speedtriple1995 am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  4 Beiträge
KEF / B&W / Audiophysic
hörnixgut am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  2 Beiträge
5.1 Set: B&W Serie 600 S3 oder KEF Q
lukesky am 20.07.2003  –  Letzte Antwort am 20.07.2003  –  2 Beiträge
B&W 803 Boxen
WolfgangFM am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  22 Beiträge
B&W Matrix 803
titan66 am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.805