Boxenkabel zu kurz - wie verlaengern?

+A -A
Autor
Beitrag
stadler262
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jul 2006, 19:09
Hi!

Bin grad dabei meine Wohnung zu renovieren. Habe dabei die Boxenkabel unterm Parkettboden verlegt. Leider musste ich gestern mit Schrecken feststellen, dass ich, knausrig wie ich bin, die Kabel zu kurz bemessen habe und nun ca. 30cm bis zum Verstaerker fehlen:-(.

Neue verlegen geht nicht mehr, Parkettboden bereits verklebt und Sesselleisten montiert. Shit!

Jetzt stellt sich mir die Frage, gibts ein Methode das Kabel zu verlaengern ohne die Tonqualitaet komplett zu zerstoeren? Spontant fallen mir Lusterklemmen ein, aber ob das des Weisheits letzter Schluss ist? Ist loeten besser?

Hat jemand nen Alternativvorschlag?

danke fuer de Hilfe,
der frustrierte Michael
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 10. Jul 2006, 19:12
Löten, Lüsterklemmen mit Aderendhülsen (!), Anschlussterminals an der Wand, Google, ...

Gibt viele Möglichkeiten.
Auf sauberen Kontakt achten, dann passt das.

Gruss
Jochen
stadler262
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Jul 2006, 11:40
Hi!

Ok, danke werds mit Klemmen machen, ist das einfachste.

Gruesse,
Michael
Amperlite
Inventar
#4 erstellt: 12. Jul 2006, 14:16
Bei Lüsterklemmen bitte Aderendhülsen aufpressen!

Eine einfach Möglichkeit ist auch das Verlöten und anschließende Isolieren per Schrumpfschlauch.
Hat den Vorteil, dass kein "Knubbel" im Kabel ist wie bei den Lüsterklemmen.
Albus
Inventar
#5 erstellt: 12. Jul 2006, 16:28
Tag,

funktional Bereitstehendes nennt sich Stoßverbinder, auch mit Schrumpfisolation, rechnet zur Verbindungstechnik, Material Elektrolyt-Kupfer, Oberfläche verzinnt, Isolation PC. Beim Auto-Bedarf sollte man Derartiges in kleinen Mengen finden.

Katalog nach Verbindungstechnik markieren, dann Stoßverbinder, in zwei Versionen, wie gesagt, hier:
www.pb-elektro.de

MfG
Albus


[Beitrag von Albus am 12. Jul 2006, 16:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel verlaengern
m1ch4el am 02.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.06.2012  –  14 Beiträge
Lausprecherkabel verlaengern, loeten ?
nhs am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  6 Beiträge
Welche Boxenkabel ?
XHT am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  18 Beiträge
Boxenkabel anschließen
crouchinger am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  5 Beiträge
Boxenkabel selber löten
Der_Getränkemann am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  23 Beiträge
Dicke der Boxenkabel und Lautstärke???
Gunnar1 am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  5 Beiträge
Chinch als Boxenkabel nutzen ?
sli2xlc am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  5 Beiträge
Einmauern vom Boxenkabel
spot1976 am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  16 Beiträge
Boxenkabel für Wohnung
Snoggo am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  2 Beiträge
Boxenkabel verlängern ein problem?
realmadridcf09 am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 19.03.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedGablenz
  • Gesamtzahl an Themen1.406.691
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.396

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen