Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W Nautilus 804 vs. 804S ?

+A -A
Autor
Beitrag
vampirhamster
Inventar
#1 erstellt: 17. Aug 2006, 22:33
Koennte guenstig (aehmm, fast guenstig) an eine alte 804 kommen.
Hat diese schon den gummisickenlosen Mitteltoener ?
Und wie waeren sonst die Unterschiede zur 804S ?
Kann leider nicht probehoeren, die 804S waere eigentlich die naechste Investition, aber wenn der Vorgaenger aehnlich ist spare ich gerne ein paar Euro -).
Gruss
vampirhamster
_gonzo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Aug 2006, 07:02
wenn ich aus den modellen auswählen müsste (gott bewahre), würde ich auf das "s" verzichten, u.a. weil ich nicht denke, dass der diamanthochtöner dem hörer tatsächlich hörbare vorteile bringt, sondern in erster linie der marketingabteilung von b&w ein gutes argument.

interessant in diesem zusammenhang:
Diamanthochtöner bei B&W

nicht auszuschließen jedoch, dass manchen der sound der diamant-serie einfach besser gefällt.
lawoftrust
Stammgast
#3 erstellt: 18. Aug 2006, 07:39
Also auch wenn ich die scheinbare Abneigung meines Vorredners gegen B&W nicht verstehe, kann ich nur die 804S empfehlen, da sie schon deutlich besser als die Vorgängerin ist.

Allerdings hat die 804S natürlich noch keinen Diamanthochtöner. Die gibt es bei B&W erst ab der 803D. Darüber hinaus ist der Diamanthochtöner natürlich nicht nur ein Marketinggag sondern bietet objektive und auch hörbare Vorteile. Allerdings ist es halt ein sehr kostspieliges Verfahren (das ja auch andere Hersteller nutzen).

Um nun aber mal inhaltlich überhaupt auf deine Frage einzugehen (manche scheinen hier ja zu antworten, ohne überhaupt das Produkt zu kennen), die 804S ist wesentlich dynamischer, insbesondere der Bassbereich wirkt weit weniger aufgedickt als bei der 804N. Hier liegt ein wirklicher Fortschritt aufgrund des Rohacell Materials und der neu eingesetzten Magnete) Auch die Mitten wirken deutlich entschlackter und schneller, jedoch ist eine B&W immer etwas präsenzbetont. Wenn man dies schätzt, ist man damit natürlich gut bedient. Davon gehe ich aber aus, sonst würdest du ir keine B&W kaufen wollen. Optisch hat sich ja nicht so viel getan, so dass darin nicht die Unterschiede liegen sollten.


[Beitrag von lawoftrust am 18. Aug 2006, 07:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W Nautilus 803s oder 804s
hirzi am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  8 Beiträge
B&W Nautilus 804
onlinebiker am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  3 Beiträge
B&W Nautilus 804
ManniXXX am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  3 Beiträge
Nautilus 804 Bassqualität
_iam_charly am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  11 Beiträge
Upgrade B&W Nautilus 804
pfuller am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  4 Beiträge
Unterschied B&W 804 und 804S
Bjoern2500 am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  17 Beiträge
B&W Nautilus 804N Höhenmaße?
Kurt_Wö am 23.06.2016  –  Letzte Antwort am 27.06.2016  –  19 Beiträge
B&w 804s vs 803s
olympias am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  17 Beiträge
Center für B&W Nautilus 804 ?
Simbolo am 06.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  19 Beiträge
B & W 804 Nautilus oder 801 Matrix
zimued am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMrRocTaX
  • Gesamtzahl an Themen1.346.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.214