Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe ! - Dynaudio-Boxen sind krank ( oder eingeschnappt ? )

+A -A
Autor
Beitrag
armindercherusker
Inventar
#1 erstellt: 29. Dez 2006, 19:08
Hallo liebe Leute !

Nun habe ich seit 24 Stunden ein paar Dynaudio Crafft hier stehen und angeschlossen.

Merkwürdigerweise hat seitdem meine Focus 140 eine eigentümliche Krankheit befallen :

- sie näseln
- sie hüsteln
- sie können sich nicht mehr klar ausdrücken
- kurz : sie haben eine ziemlich belegte Stimme und undeutliche Ausdrucksweise

Ich wäre euch sehr verbunden für Ratschläge :

Woran kann das liegen ? ( sind sie krank oder nur eifersüchtig ? )

Was kann man dagegen tun ? ( gibt´s ein Mittel dagegen ? )


Wer auch immer etwas dazu sagen / schreiben kann, möge dies bitte tun.

Und wer am Ende wissen möchte, wie die Geschichte weitergeht, sollte in den nächsten Tagen den Dynaudio-Thread lesen.

Schonmal Dank im Voraus und Grüße an Alle !
storchi07
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Dez 2006, 02:23
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 30. Dez 2006, 08:39

storchi07 schrieb:
:? :?

Damit hast Du die Ernsthaftigkeit meines Beitrages richtig erkannt

Gruß
d-fens
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2006, 22:37
Freut mich für Dich dass die Crafft bei dir so eingeschlagen hat.
Ein ausführlicher Vergleich zur Focus 140 ist mehr als Pflicht!

Juandemarco
Stammgast
#5 erstellt: 31. Dez 2006, 10:11
Kann es sein das dein CD Player eiene treffer hatt und nicht die Lautsprecher habe auch schon mal das gleiche problem wie oben beschrieben gehabt. es kann aber auch am Verstärker liegen


[Beitrag von Juandemarco am 31. Dez 2006, 10:14 bearbeitet]
LaVeguero
Inventar
#6 erstellt: 31. Dez 2006, 11:33
Sprich Dich ruhig aus. Komisch finde ich es nämlich schon, da ja gerade die Focus einen Dynaudiountypisch recht präsenten Hochton hat.
armindercherusker
Inventar
#7 erstellt: 31. Dez 2006, 11:47

LaVeguero schrieb:
...da ja gerade die Focus einen Dynaudiountypisch recht präsenten Hochton hat.

Das sehe bzw. höre ich inzwischen anders :
Nur aufgrund der Tatsache, daß der Hochtonbereich leicht unsauber kommt, erscheint er präsent.
Die Crafft bringt es wesentlich klarer und weniger verzerrt rüber.

Gruß
d-fens
Inventar
#8 erstellt: 31. Dez 2006, 11:50
Schon die Vorgängerserien der Contour und Confidence hatte einen glassklaren Hochton, der aber niemals den Punkt des Nervigen erreicht hat.
Alle aktuellen Serien sind so.
In Sachen Präsenz nehmen sich Focus,Contour und Confidence nichts.
Die leichte Wärme der Dynaudio Lautsprecher rührt vom Mittelton her.

Gruss
d-fens
Inventar
#9 erstellt: 31. Dez 2006, 11:53
@armin

Bei der Crafft wird von einem Nahfeldlautsprecher bzw. Monitor gesprochen.Welchen Hörabstand hast du?
Welcher ist im Nahfeld zu empfehlen?
armindercherusker
Inventar
#10 erstellt: 31. Dez 2006, 12:10
Der Hörabstand beträgt zwischen 200 und 280 cm

"Nervig" werden beide / alle Dyn´s niemals.

Die Wärme im ( oberen ) Mitteltonbereich ist auch bei allen vorhanden.

Allerdings gibt es Unterschiede in der Reinheit / Klarheit der Wiedergaben ( Verzerrungen ).

Daher mein aktuelles Ranking in Bezug auf die verzerrungsfreie Wiedergabe :

Typ 80
Typ MSP 100
Contour 1 / Contour II / Audience 60
Contour 1.1 / Audience 9 / Audience 52 STP
Focus 140
Crafft

( was ich die letzten Monate bei mir ausgiebig testen konnte - naja : die Crafft erst seit 3 Tagen )

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio ContourII HT eingedrückt - hilfe!
DerUrlauber am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  6 Beiträge
rockt dynaudio?
JanHH am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  139 Beiträge
Brauche Hilfe bei meinem Dynaudio Contour 1.3
Mahasde am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  9 Beiträge
Dynaudio Audience 72 oder 70?
vussl am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  4 Beiträge
Hilfe Suche Diese BOXEN
Qu1k am 16.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  3 Beiträge
hilfe mit vecteur boxen
raoulhifi am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  3 Beiträge
Sind Dynaudio Hochtöner mit die besten!
Bigbenxx3 am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  12 Beiträge
Hilfe zu meinen Boxen!
salve007 am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  8 Beiträge
b&w 805 oder dynaudio 1.4 ,...etc?
björk303 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  5 Beiträge
Canton oder Dynaudio ?
rraptor am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  31 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedtiesen68
  • Gesamtzahl an Themen1.345.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.757