Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Richtige Verkabelung Monitor Audio B2

+A -A
Autor
Beitrag
Chiwawa2005
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Mrz 2007, 23:43
Hi, ich habe voll vergessen wie man die Kabel richtig anschließt, die haben jeweils 4 Eingänge,2x Schwarz, 2x Rot,
Also HF-LF- HF+LF+ Oder so, kein Bi-Wiring, wie mache ich das dann mit den Brücken?

Kommt dann "+" am Verstärker auch Verstärker an "+", und anders herum für "-" das selbe?

MfG Daniel

PS: Kann man sich das Manual irgendwo als PDF downloaden?
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2007, 23:01
Hallo Chiwawa2005 !

Welchen Verstärker hast Du denn ( wieviel Anschlüsse ) ?

Willst Du Bi-Wiring machen ?

Oder die Brücke am Lautsprecher einlegen ?

Wenn Du kein Bi-Wiring machen willst :
HF- und LF- mit der Brücke verbinden
HF+ und LF+ mit der anderen Brücke verbinden

Alles klar ?

Gruß
Chiwawa2005
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mrz 2007, 06:47
Hmm, es klappt nicht, ich will kein Bi-Wiring, also habe ich die Kabel so angebracht wie du unten beschrieben hast.
Mein Verstärker hat 2 Reihen, einmal für A und dann für B,
ROT+SCHWARZ-SCHWARZ+ROT- wenn ich mich nicht irre, nur egal wie ich die Boxen anschließe, erstens fehlt der Bass komplett und zweitens klingen die Mitten und Höhen total seltsam, irgendwie verrauscht und verzerrt, besonders die Höhen...

Woran liegt das?
Earl_Grey
Inventar
#4 erstellt: 16. Mrz 2007, 07:51

Zuerst an den LS:
- schwarz brücken (= verbinden)
- rot brücken (= verbinden)

Dann an Verstärker anschließen (jeweils für L/R):
- Anschlüsse A schwarz mit LS schwarz verbinden
- Anschlüsse A rot mit LS rot verbinden

Am Verstärker vorne auf Wiedergabe über A schalten.

Falls Probleme bei der Wiedergabe:
Verkabelung prüfen.
Falls o.k.: Statt Anschlüsse A Anschlüsse B verwenden (wieder Verstärker schwarz auf LS schwarz und Verstärker rot auf LS rot).
Am Verstärker vorne auf Wiedergabe über B schalten.

Bei weiteren Problemen wieder melden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Receiver/Lautsprecher - Anschlussfragen
derkundeistkönig am 09.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  3 Beiträge
Monitor Audio ?
ad2006 am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  14 Beiträge
Dali Concept 2 vs. Monitor Bronze B2 vs. JMLab 706 ?
Taurui am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  3 Beiträge
Klipsch B2 oder RB 15
wolfgang03 am 24.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  3 Beiträge
Monitor Audio BR5 oder BR6 oder Mission MK 35i?
vflrules am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  6 Beiträge
audio physic Yara Monitor
TomS am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  14 Beiträge
Monitor Audio Studio Serie
Naevis am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  7 Beiträge
Monitor-Audio-Boxen
Aragorn76 am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  2 Beiträge
Monitor Audio S8i/S8
S_Key am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  8 Beiträge
Monitor Audio S10 / AVR7000
Tommili am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.150