Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche dringend Kompaktlautprecher.Bitte um schnelle Tipps.

+A -A
Autor
Beitrag
hoenberd
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Mrz 2007, 12:56
Habe schon einen anderen Thread aufgemacht allerdings keine Antworten erhalten.

Also ich habe ein 16qm großes Zimmer mit Laminatboden(leichter Hall).

Wollte mir neue Stereo Lautsprecher holen, z.B. die neuen Heco Victa 300(gestern an meiner Anlage gehört, klingen großartig) oder die Wharfedale Diamond 8.1 oder die Canton Le 130 oder....
hättet ihr ihrgendwelche Tipps? Es würden auch Standlautsprecher gehen...die Heco würde ich für 150 bekommen und die Diamond für ca. 120.... Müssen die Boxen eigentlcih magnetisch abgeschirmt sein? stehen neben einem Fernsehgerät. Was würde passieren wenn sie nicht abgeschirmt wären? Welche sind magnetisch abgeschirmt?

Meine Anlage :
Receiver: Onkyo Tx Sr-501
DVD Audio/SACD Player : Pioneer DV 565A
Plattenspieler: Pro-Ject Debut 3

Würde mich über Tipps freuen...

P.S. höre z.B. Singer/Songwriter Musik allerdings acuh progressive Musikwie Pink floyd und Porcupine Tree oder auch Brit Pop/Rock teilweise auch laut...allerdings kein Klassik...


[Beitrag von hoenberd am 26. Mrz 2007, 12:59 bearbeitet]
BeastyBoy
Inventar
#2 erstellt: 26. Mrz 2007, 13:00
ein Fred sollte reichen, der andere ist ja gerade mal 12 h alt.

Wie hoch ist denn dein Budget ?
hoenberd
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Mrz 2007, 13:10
Ja stimmt schon...sorry...

Hab gedacht das mein Thread Name zu speziell ist.

Also bei Kompaktlautprechern so bis 250 euro...

Muß ich bei den Boxen die aus der Zeitschrift Audio verwendete AK beachten? Die wäre bei meinem Receiver bei 59 ...deshalb würden laut der Zeitschrift einige rausfallen
hoenberd
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Mrz 2007, 15:07
Könnte ich diese hier

http://cgi.ebay.de/w...0107577444&rd=1&rd=1

an meinem Receiver betreiben?

Wie gesagt diese Audiokennzahl...Audio nennt bei dem Nachfolger diamond 9.1 die Zahl 64 also zu hoch für meinen Receiver...ist das wirklich schlimm?

Würde den besseren der beiden kaufen, auch wenn die Heco ein bisschen teurer sind...
das_n
Inventar
#5 erstellt: 26. Mrz 2007, 15:17
vergiss die audiokennzahlen, am besten sämtliche zeitschriftentests ebenso. dein gehör ist referenz!

wenn dir die heco victas so gut gefallen, dann nimm sie doch! ansonsten versuch dir andere lautsprecher zum probehören zu besorgen. wenn du blind vermeintlich bessere lautsprecher kaufst, kann es sein, dass sie dir klanglich einfach nicht gefallen, und du hast geld in den sand gesetzt.

alle deine genannten boxen sind ein probehören und ihr geld wert (meiner meinung nach), der individuelle geschmack enscheidet hier.

ob sie geschirmt sein müssen hängt auch von deinem fernsehgerät ab.
neben meinem fernseher können problemlos canton le-103er stehen (ungeschirmt) da der tv (wahrscheinlich wegen der eingebauten lautsprecher) recht gut geschirmt ist an den seiten. das musst du ausprobieren...
hoenberd
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 26. Mrz 2007, 15:36
Ja das stimmt schon...habe mir halt gedacht das die Diamond 8.1 vielleciht noch besser sind als die Heco aber ich kann sie leider nciht probehöen...ich bin in einem Konflikt ...ich könnte die Diamond ja auch zurückschicken....aber andere Tipps als die 3 von mir genannten hab ihr nicht?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche lautsprecher, DRINGEND!
pocketcoffee2009 am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  3 Beiträge
Bitte um schnelle Antwort, wichtig!
juulz am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2012  –  4 Beiträge
Tipps: Kompaktboxen + Verstärker
EdCrane am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  5 Beiträge
Dringend: wie Standboxen aufstellen (Skizze im Thema)
H_Singhoff am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  5 Beiträge
Dringend: suche Cabassa Java LS
Sup am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  4 Beiträge
Suche Boxenständer Sanus Nf36 ; dringend.
Fernsehkröte am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  4 Beiträge
Suche Regallautsprecher - brauche Tipps
Clueless am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  17 Beiträge
Bitte um schnelle Hilfe durch KEF Kenner
ollis80 am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  26 Beiträge
Dringend. Breitbandhörner anhören in Raum Bremen + 100 KM. Bitte um die Hilfe.
candyman77 am 30.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.11.2013  –  10 Beiträge
Dringend! Spendor 75/1A pro. Dringend!
bigamp am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Wharfedale
  • Pioneer
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedCrsuard
  • Gesamtzahl an Themen1.345.749
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.367