Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Linn Keilihd und Camtech V 101???

+A -A
Autor
Beitrag
quill
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2003, 11:41
Und nochmal ich,kann ich die Keilidh auch mit einem Camtech Vollverstärker betreiben oder sollte man wirklich nur Linn kombinieren?Danke schonmal,grüße Peter
Mr.West
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 05. Okt 2003, 16:58
Hi,

hab mich auch mal kurz nach einer Keilidh umgesehen...es gibt offenbar (wie bei Linn üblich) verschiedene Ausbaustufen, die sich deutlich im wirkungsgrad unterscheiden sollen.. auch wurden die Hochtöner häufiger "upgegradet" (hier gilt wohl je jünger je besser).. also genau nach der jeweiligen Version erkundigen. Den Camtech kenne ich leider nur vom Ruf her (Ist er wirklich so gut?? Hast Du ihn mit Phono?), wie so oft: ich würde ihn wenn möglich mal drannklemmen...

Berichte doch mal wenn du erste Eindrücke hast...

Gruss,
Mr.West
quill
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Okt 2003, 15:21
Hallo,war erst mal ne Frage,ursprünglich wollte ich mir Linn Lautsprecher kaufen und dann einen Amp.Ansich bin ich kein großer Freund von der Aussage"Alles von einer Marke"aber man lernt ja immer dazu.Ich hab jetzt was ganz anderes gemacht,ich hab mir eine Roksan Ojan 3 zugelegt.Die ich schon was älter aber super gut.Nun brauche ich einen Amp mit etwas mehr Leistung,so etwa 2 x 100 Watt an 8 Ohm.Bei den Englischen Verstärkern wird das schon ein wenig schwerer,die haben meisstens viel weniger.Da ich aber ein Fan von diesen Amps bin,bleibt ansich nur der Camtech.Leider habe ich keinen zur Hand,wäre ja am bessten,also auf gut glück.Ich denke schon das der Camtech gut ist,die können ja nicht alle lügen,oder?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Elac 101
whatawaster am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  8 Beiträge
Linn Standlautsprecher
Cyrusfan am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  2 Beiträge
LINN NINKA
progy am 28.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  5 Beiträge
Linn Keilidh
Schutzzone am 07.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  4 Beiträge
Linn Ninka
clerenz am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  8 Beiträge
Linn Kaber und Majic???
quill am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 06.10.2003  –  3 Beiträge
Linn und Klipsch / Linn und Canton / 1500 Euro Boxen gesucht!
Purzello am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  15 Beiträge
Linn Keilidh aktivieren
janspezial am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  2 Beiträge
Linn Keilidh aktivieren
janspezial am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  2 Beiträge
Was paßt zu Linn?
mgmk1 am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedPhilvinder
  • Gesamtzahl an Themen1.345.600
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.435