Hochtöner JBL TI-5000

+A -A
Autor
Beitrag
amdmann
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2007, 10:26
Merke gerade, bin hier im falschen Thema gelandet, sorry. Hallo, vielleicht kennt mich noch jemand (Stefean Sp. evtl.) von vor 1nem Jahr. Bin nun wieder da. Hatte arge Probleme mit meinen ersteigerten TI´s. Es waren Audax nachgerüstet worden mit vielen Lastwiderständen am Tweeter. Es gibt nun wieder von Harman die Original Hochtöner für die TI-5000 zu kaufen für ca. 150 E das Stück. Die Investition hat sich aber gelohnt. Selbst für leise-Höhrer ist das Klangbild genial. Habe nun einen DCD 2560 mit Parasound 1500 DAC ohne Vorverstärker an einem HK 870 laufen. Habe dazwischen ein 100kOhm log. Poti von Alps für 35 E geschaltet ohne jegliche Schalter-Kontakte und Klangregeleinflüsse. Habe ein Öhlbach-Kabel zerschnitten und die beiden offenen Enden an das Poti verlötet. Dieses steht nun auf einem gebogenem AluBlech auf dem Verstärker. Frage: Soll ich es in einen Metall-Käfig bringen oder reicht es auch so aus ? Es sind Netzkabel (einige geschirmt, andere nicht) in der Nähe.

Danke für weitergehende Tips von Euch.

K-H B


[Beitrag von amdmann am 21. Okt 2007, 10:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL ti 5000
mr.wambo am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2012  –  169 Beiträge
JBL 5000 TI Tuning
Transrotarier am 20.04.2011  –  Letzte Antwort am 28.04.2011  –  5 Beiträge
JBL 250 Ti Jubilee via 5000 Ti
Tommytom am 20.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  13 Beiträge
JBL TI 5000 Hochtöner pfeifen beim Bass.
Stone16v am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  10 Beiträge
JBL TI 5000 Hochton DEFEKT!
jelte am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  13 Beiträge
JBL Ti 5000
sonyfreak am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  29 Beiträge
JBL 250 Ti / Ti 5000
fischotter am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  23 Beiträge
JBL 250 Ti
Steve_Howe am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  4 Beiträge
JBL TI 5000 Hochtöner
2-H am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  6 Beiträge
Probleme mit dem Klang / JBL TI 5000
doppeldietergti am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedcephalopod
  • Gesamtzahl an Themen1.383.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.542

Hersteller in diesem Thread Widget schließen