Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vergleich Magnat - AudioPhysic

+A -A
Autor
Beitrag
Andy2211
Inventar
#1 erstellt: 23. Nov 2007, 20:32
Hallo,
kann mir jemand sagen, ob man die klangliche Leistung von der Magnat Quantum 908 mit einer eines Audio Physic vigor vergleichen kann?

Gruß Andy
schlusenbach
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2007, 18:41
bestimmt
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Nov 2007, 15:48
Die Audio Physic Virgo sind hochwertige Hifi Lautsprecher. Bei Magnat fällt mir nur Massenware zu ein, unteres bis mittleres Preissegment. Meiner Meinung nach hat Magnat nicht viel mit Hifi zu tun. Wenn ich in ein Geschäft gehe wo hochwertiges Hifi bzw High End zu finden ist, habe ich dort noch kein Magnat gesehen. Ich habe mir mal zwei Magnat als Rear Speaker gekauft, ich ärger mich heut noch drüber.


[Beitrag von Mackie-Messer am 26. Nov 2007, 15:52 bearbeitet]
john_frink
Administrator
#4 erstellt: 03. Dez 2007, 19:18
schwachsinn, imo kann mann eine quantum 9xx nicht mit der vector reihe vergleichen (so wie du sie hast Mackie).. oder sagst du auch b&w ist scheisse, da sie die 300er reihe hat, canton wegen der le serie, heco wegen den victas...
Deine Posts in diesem und anderen Threads sind doch wirklich echt abgehoben, da sollte man sich doch gedanken über nen anderen Nick machen.

nur ein direkter vergleich der lautsprecher wird wohl aufschluss in sachen klang und verarbeitung bringen!
Opium²
Inventar
#5 erstellt: 03. Dez 2007, 19:39
hallo,
Mackie-Messer, erst denken, dann schreiben. Wer so über Magnat redet, sollte sich erst mal mit ihrem aktuellem Produktprogramm auseinandersetzen und nicht den Frust über seine BilligRears rauslassen
Und nur weil sie nicht in jedem Hifi-Laden(fast in gar keinem) zu finden ist, sag das noch lange nichts über deren Qualität aus, eher über die Verkaufstrategie von Magnat. Bei Canton genauso, sind zum Teil wirkliche Kracher im Programm, aber in Hfi-Läden findet man die Firma fast nie. Und spätestens seit ich ne Magnat 700 gehört habe, hat sich das vorurteil von wegen billigLs bei mir aufgelößt. Aktuelle Magnat Lautsprecher der Quantum Serie sind ganz normal HIFI Boxen wie alle anderen auch.
gruß
gruß
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Dez 2007, 00:24
@ john
Es ist doch so das ich eine Antwort gebe von der ich überzeugt bin und dir diese Antwort nicht passt. Ich respektier sehr wohl die Meinung anderer, was dir wohl schwer fällt. So wie ich es sehe, haben sehr viele User hier Magnat Speaker, so das es den einen oder anderen nicht gefällt, wenn man etwas negatives über diese Marke sagt. Und außerdem hab ich nicht vor everybodys Darling zu werden oder dem einen oder andern in den Allerwertseten zu kriechen. Wenn es dir nicht gefällt was ich schreibe dann ignorier es doch. Wenn hier Jemand seine eigene Meinung hat und nicht das schreibt was 99% gerne lesen möchte dann musst du das wohl so akzeptieren. Und zum Thema Magnat sehe ich es genau so wie ich es geschrieben habe. Wer den Anspruch hat sich eine hochwertige Anlage zu kaufen, der wird sich kaum ein Magnat LS zulegen. Und im übrigen was hab ich den über Magnat geschrieben. das Maganat unteres bis mittleres Preisegment abdeckt, was doch auch richtig ist. Das wer sich LS für 5000€ oder mehr kaufen will, sich sicher auch kein Magnat kaufen wird.
Im übrigen war die Frage des Threadstarters ob man die Virgo und Quantum in etwa vergleichen kann. Wer ein wenig Sachverstand hat, weis das die 908 sicher nicht mit der Virgo mithalten kann.


[Beitrag von Mackie-Messer am 04. Dez 2007, 10:30 bearbeitet]
john_frink
Administrator
#7 erstellt: 04. Dez 2007, 01:53
meine meinung ist in erster linie:

nur ein direkter vergleich der lautsprecher wird wohl aufschluss in sachen klang und verarbeitung bringen!

... was evtl. auch für die virgos sprechen wird!

Ich muss auch nicht die meinung akzeptieren, doch respektieren tue ich sie schon, und wenn ich etwas für schwachsinn halte, weil jemand nur auf magnat rumhackt ohne nennenswerte argumente vorzubringen, dann ist das mein recht in einer demokratischen kultur. Und damit werde ich auch nicht everybodys darling, dennoch ist dein post polemisch und für den threadersteller somit wenig hilfreich gewesen.

schönen gruss, le john
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 04. Dez 2007, 02:53
Wenn man die Meinung eines anderen respektiert, maßt man sich nicht an diese als Schwachsinn zu bezeichnen.
Übrigens, Gute Nacht.


[Beitrag von Mackie-Messer am 04. Dez 2007, 02:58 bearbeitet]
canphon
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 04. Dez 2007, 12:48

...unteres bis mittleres Preissegment.


Magnat kann auch richtig teuer .
Guckst du: http://hifi-schluder....php?products_id=763

Grüße canphon.
Andy2211
Inventar
#10 erstellt: 04. Dez 2007, 13:30
Teuer hat nicht immer was mit gut zu tun oder?

Gruß Andy
Maggi89
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Dez 2007, 15:10
Nein eigentlich nicht.

Ich besitze auch Magnat LS und ich bin sehr zufrieden mit ihnen.

Auch wenn die Magnat nicht so teuer sind hat das nichts mit der Qualität zu tun.

Magnat kann die Preise nur aufstellen, da sie die LS in Massen produzieren was man auch das Gestz der Massenfertigung nennt.



Maggi
Mackie-Messer
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 04. Dez 2007, 19:57

canphon schrieb:

...unteres bis mittleres Preissegment.


Magnat kann auch richtig teuer .
Guckst du: http://hifi-schluder....php?products_id=763

Grüße canphon.

Was dann wohl nur zur Image Aufbügelung dient.
Opium²
Inventar
#13 erstellt: 04. Dez 2007, 20:46
Klar soll sich das positiv auf das Image auswirken. Oder denkst du Canton hat ne Vento Reference 1 DC gebaut um damit wirklich Kohle zu machen? Nur die allerwenigsten geben soo viel Geld fürn LS aus. Den neins haben alle LS gemeinsam:
Das hier wiederzugeben:
schlusenbach
Inventar
#14 erstellt: 08. Dez 2007, 19:25
welch gehaltvolle diskussion...

weitermachen! ist gerade so lustig
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vergleich CANTON vs. MAGNAT
bauks am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.04.2006  –  11 Beiträge
Magnat?
mark.br am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  14 Beiträge
Magnat
Anfänger2004 am 23.08.2016  –  Letzte Antwort am 23.08.2016  –  2 Beiträge
Vergleich: Magnat Vintage vs. KEF Q
SHAKA am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  13 Beiträge
AudioPhysic Virgo II - "Tunning ??"
Mobi am 10.03.2003  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  3 Beiträge
KEF / B&W / Audiophysic
hörnixgut am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  2 Beiträge
AudioPhysic Yara II Superior
WalterD am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.08.2007  –  4 Beiträge
AudioPhysic Yara II Superior
WalterD am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  6 Beiträge
jbl xti 100 vergleich
peter77 am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  3 Beiträge
Magnat 1009 vs. 1009S
Bremer_Jung am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444