Rotel RB870BX mit Dynaudio bzw B&W überfordert?

+A -A
Autor
Beitrag
mogfrog
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Dez 2007, 15:48
Hallo zusammen,

ich wollte mir neue Boxen zulegen und spiele mit dem Gedanken mir die Dynaudio Contour S3.4 bzw B&W N804 zuzulegen. Probegehoert habe ich sie schon, leider jedoch nicht zu Hause. Der Haendler stellt sich ein wenig an ....

Daher meine Frage an euch, ich habe 2 Rotel RB870BX Endstufen als bridged Mono im Einsatz. Obwohl die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, hoffe ich damit die beschriebenen Lautsprecher betreiben zu koennen.
Habt ihr Erfahrungen mit dieser Kombi, oder sollte ich schon mal auf neue Endstufen sparen.

Vielen Dank fuer Tipss

Schoenen GRuss
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2007, 20:36
Hallo mogfrog .... und Willkommen im Forum !


mogfrog schrieb:
...Der Haendler stellt sich ein wenig an ....sollte ich schon mal auf neue Endstufen sparen.

Wenn der Händler es deswegen meint : Klar will er auch einen Verstärker verkaufen.

Mein Vorschlag : Da die Rotel m.E. ausreichend sind, betreibe die LS erst mal damit.

Dann soll Dir der Händler einen Amp seiner Empfehlung übers Wochenende ausleihen und Du machst einen Hörvergleich.

Wenn er Recht behält, kaufst Du dann früher oder später den / einen Amp.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W vs. Dynaudio
gbean am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  15 Beiträge
B&W bzw. Dynaudio und die Dachschrägen
Stefan90 am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  7 Beiträge
rotel ra 02 mit B&W oder Dynaudio?
enies am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 15.04.2004  –  5 Beiträge
B&W 603 meets Dynaudio 42
hifidelius_2 am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  19 Beiträge
B&W, KEF, Dynaudio Hörtest
placebo am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  53 Beiträge
B&W 804 und Rotel Vor/EndStufe
golfwolfram am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  4 Beiträge
b&w 805 oder dynaudio 1.4 ,...etc?
björk303 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  5 Beiträge
B&W, Dali, Dynaudio, Monito Audio
paragoof am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  8 Beiträge
Kompaktbox: Dynaudio oder B&W oder Focal
wristwatch am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  14 Beiträge
Dynaudio AUDIENCE 42 vs. B&W 685
ixoye am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedAura1505
  • Gesamtzahl an Themen1.404.502
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.746.543

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen