Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Optimale Aufstellung der Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
zlois
Stammgast
#1 erstellt: 03. Nov 2003, 19:47
Tja, also ich habe folgendes Problem:

Ich habe zwei einfache, billige Regallautsprecher (Preisklasse ca. 250 Euro, also nix High-End) an meiner HiFi-Anlage. In meiner früheren Wohnung hatten diese auch einen ganz guten Klang. Jetzt bin ich allerdings vor einiger Zeit in eine andere Wohnung übersiedelt, und hier ist der Klang einfach fürchterlich! Je nachdem wo im Raum ich gerade stehe (oder sitze), sind die Bässe entweder völlig übertönt, oder aber gar nicht vorhanden.
Daher nehme ich an, dass ich sie falsch aufgestellt habe (ich habe von Lautsprecher-Akustik absolut keine Ahnung).
Die Lautsprecher stehen jeweils in den Ecken des (ca. 20m² großen) Raumes auf dem Boden, aber genauso standen sie früher auch...

Daher meine Frage: Wie stelle ich die Boxen am besten auf, um (möglichst im ganzen Raum) den besten Klang zu erzielen?
wolfi
Inventar
#2 erstellt: 03. Nov 2003, 20:02
Im Zweifel helfen erstmal die " guten alten Grundsätze ": Boxen so stellen, dass die Hochtöner sich etwa in Ohrhöhe befinden, d.h. bei sitzenden Normalbürgern etwa in 1 m Höhe. Dann raus aus den Ecken und möglichst mindestens 50 cm weg von begrenzenden Flächen. Wenns geht vor die breitere Zimmerwand und nicht zu weit auseinander, so ca. 2m bei 3 m Hörabstand. Ungefähr das gleichschenklige Dreieck anstreben.
Und vor allen Dingen: Auf " normale Einrichtung " achten, d.h. mit Sitzmöbeln, Regalen, Teppichen etc. Wenn es wie im Badezimmer aussieht ( überall Fliesen und andere reflektierende Flächen ), darf man sich nicht wundern, dass es auch so klingt.
Übrigens der Wunsch, dass es überall im Raum gleich und gut klingt, ist abwegig. Auch im Konzert - egal ob Rock oder Klassik _ gibt es gute und schlechte Plätze.
Wiesonik
Inventar
#3 erstellt: 04. Nov 2003, 14:29
Hallo Zlois,

jo, was Wolfi so treffend beschrieben hat, wäre ersteinmal durchzuführen.

Wäre schön, wenn Du dem Forum mal einen kleinen Bericht geben könntest, ob es etwas gebracht hat.
dresi70
Stammgast
#4 erstellt: 04. Nov 2003, 14:36
hi @all,

Wiesonik

guckst du hier!!!! www.tonmeister.de/foren/surround/texte/SSF_02_2002.PDF

sehr informativ!!!!!!






nachtrag 16uhr:D
@Wiesonik, dich meinte ich natürlich als "alten hasen" nicht sondern #1 natürlich

sorry


[Beitrag von dresi70 am 04. Nov 2003, 16:01 bearbeitet]
EWU
Inventar
#5 erstellt: 04. Nov 2003, 15:18
Einmal was grundsätzliches:der Ausdruck Regallautsprecher ist an sich schon falsch.Man kann keine Boxen, mögen sie auch noch so klein sein, in ein Regal quetschen und einigermaßen guten Klang erwarten. Richtig heißen diese Dinger Kompaktlautsprecher.Sie müssen genauso aufgestellt werden wie Standlautsprecher (weg von jeder Wand, vom Boden abgekoppelt usw.)nur sind sie halt kleiner, nämlich kompakt.
Und wenn man das dann weiss und sie dann so positioniert wie wolfi geschrieben hat, dann klappt´s auch mit dem Klang.
Als gut erwiesen hat sich auch noch, Kompaktboxen auf einen ständer zu stellen.
Wiesonik
Inventar
#6 erstellt: 04. Nov 2003, 16:06
@Dresi

Macht nix !
Habe mich nur etwas gewundert.
zlois
Stammgast
#7 erstellt: 24. Nov 2003, 19:21
Also erstmals vielen Dank für die guten Ratschläge!
Ich werd mal schauen, dass ich irgendwo Ständer herbekomme, und dann werd ich das mal ausprobieren...

lg

zlois
tobihifi
Neuling
#8 erstellt: 03. Jan 2012, 16:15
Hallo, wie muss ich meine Boxen optimal aufstellen ?

Receiver : Yamaha RX 797
Lautsprecher : canton GLE 470.2

Geasmte Raumgröße ca 29 m².
zimmer


Danke schonmal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Optimale Aufstellung Rear
anhi am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  9 Beiträge
"optimale" Aufstellung von Standlautsprechern?
oli11 am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  3 Beiträge
Lautsprecher Aufstellung ?
Fly/ am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2013  –  11 Beiträge
Aufstellung - Lautsprecher....
fjmi am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  5 Beiträge
Aufstellung der Lautsprecher!
Simius am 18.01.2003  –  Letzte Antwort am 19.01.2003  –  11 Beiträge
Aufstellung der Lautsprecher
koltu am 23.08.2003  –  Letzte Antwort am 23.08.2003  –  5 Beiträge
Aufstellung der Lautsprecher
Slicknote am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 14.06.2015  –  6 Beiträge
Optimale Boxenpositionierung ?
aM-dan am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  2 Beiträge
Aufstellung Lautsprecher (Stereo)?
RedForeman am 11.06.2015  –  Letzte Antwort am 16.06.2015  –  11 Beiträge
aufstellung der lautsprecher, stromgenerator? (party^^)
audio-held am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 12.08.2006  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 134 )
  • Neuestes Mitglieddermischke
  • Gesamtzahl an Themen1.345.490
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.453