Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


meine neuen 10 tage - test - klein+hummel o300

+A -A
Autor
Beitrag
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 01. Sep 2009, 10:43
hallo,

bin auf den neutralen klang von aktiven studio-monitoren neugierig geworden und habe mich auf die suche nach hörmöglichkeiten begeben. als zielobjekt habe ich mir die klein+und hummel o300 ausgesucht, da sie in der studio- und hifigemeinde einen sehr guten ruf geniesst und ab 35hz/-3db spielt. zu hilfe kam mir die firma www.digitalaudioservice.de hier bei mir in hamburg. sie boten mir einen 10 tage-test bei mir zu hause an. auch, weil der chef bei mir ganz in der nähe wohnt und sie mir austellen wollte und jetzt hat.

so sieht das eindeutige test-aufstellungs-provisorium aus:




ja, was soll ich sagen ?
die ersten stunden gefallen mir die hummeln klanglich noch gar nicht ! es fehlt eindeutig der gewohnte bass und der hochton klingt spitz und zischelig ! man hatte mich ja schon vorgewarnt, dass mir der lineare klang zuerst wohl nicht gefallen würde. aber so

wer möchte, der darf gerne eigene erfahrungen und tips beisteuern.

das war der erste streich, doch der nächste folgt sogleich.....


[Beitrag von premiumhifi am 01. Sep 2009, 10:44 bearbeitet]
Hörzone
Inventar
#2 erstellt: 01. Sep 2009, 10:59
zum einen gefallen einem Studiomonitore nicht zwangsläufig, zum anderen hat sich natürlich im Laufe der Zeit eine Präferenz gebildet, da vergisst man dann das der Tiefton manchmal keiner ist, sondern lediglich ein Oberbassbuckel..

Nimm dir die 10 Tage Zeit, und schau einfach ob du damit klarkommst.
viele grüße
Reinhard
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Sep 2009, 11:02
danke reinhard,

schon klar, dass hifi-bass nicht unbedingt linearer bass ist

sicher, werde unbedingt zehn tage testen und auch noch an der position tüfteln, soweit irgendwie platzmässig machbar
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2009, 11:16
Bitte im bestehenden Thread fortfahren. Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
klein+hummel o300 in norddeutschland ?
premiumhifi am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 21.08.2009  –  4 Beiträge
Klein+Hummel O300 viel zu leise !
olivox am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  12 Beiträge
K+H O92 vs. O300
pha am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  5 Beiträge
Neuer Klein + Hummel Monitor O410
Cale am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2011  –  40 Beiträge
Hörerfahrungen Klein+Hummel P 110?
Sheygetz am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  8 Beiträge
Klein + Hummel
I.P. am 11.01.2003  –  Letzte Antwort am 13.01.2003  –  14 Beiträge
Klein+Hummel
marek am 04.05.2003  –  Letzte Antwort am 07.05.2003  –  13 Beiträge
suche k&h o300 schwarz lackiert
cemeli am 04.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  4 Beiträge
Klein & Hummel wo probehören ?
deadohiosky am 29.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2003  –  3 Beiträge
Klein und Hummel O96
qpich am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 112 )
  • Neuestes Mitglieddiego_zenzen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.459
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.946