Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Transienten Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
the_green_village
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Sep 2009, 06:36
Hallo

ich habe gestern eine merkwürdige Erfahrung gemacht. Der Subwoofer (adam sub10mk2) stand lange Zeit auf einer Granitplatte (25kg-ca6cm dick), die wiederum auf 5cm dickem Schaumstoff stand, ca. 1m hinter den Lautsprechern. Der Bodenaufbau ist verklebter Parkett auf Estrichtplatten mit Steinwolldämmung.

Ich hatte immer das Gefühl bei der Anlage, das Transienten im Bass nicht richtig durchkommen. Sprich gerade bei dichter Musik, Rock mit viel Gitarren oder dichter elektronischer Musik (trance etc.) setzte sich die Basedrum einfach nicht richtig durch im Playback. Akustisch und Messtechnisch ist soweit alles im grünen Bereich, stehende Wellen sind sehr stark beedämpft, Nachhallzeit ist okay...

Nun habe ich den Sub gestern mal von der Granitplatte genommen und hatte sofort das Gefühl, dass sich sämtlich Basedrums mehr durchsetzen, ohne das aber der Bass lauter oder mulmiger geworden ist. Hat da jemand Erfahrungen mit?

Gibt es eine Möglichkeit Transienten (unterhalb 300-400hz oder sogar unter 100Hz) messtechnisch zu bertueilen? Eine Impulsmessung gibt da eigentlich nur wenig auskunft, da man eigentlich nur Reflektionen in den Mitten erkennen und aufspüren kann.

LG

le village
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Subwoofer dröhnt! Spikes+Granitplatte?
Horstli am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  3 Beiträge
Glaubensfrage: Regal- oder Stand-LS, bei Subwoofer-Betrieb?
dmkdmkdmk am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 24.05.2008  –  14 Beiträge
Kindersichere Befestigung von Stand-Lautsprechern
Kasse_2 am 12.04.2015  –  Letzte Antwort am 15.04.2015  –  4 Beiträge
SSC Basen auf Parkett (oder Dielen)
Langhaarigerbombenleger am 28.01.2003  –  Letzte Antwort am 28.01.2003  –  8 Beiträge
Alpair 10 Stand LS + bei Bedarf Sub. Welche Anschlussmöglichk. empfehlenswert?
Tonimarshall am 29.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  2 Beiträge
Von Stand-LS auf Kompakte umsteigen?
Der_Ron am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  5 Beiträge
Stand- Lautsprecher für Trance- Musik bis 600 Euro per Paar ?
lion01 am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.06.2006  –  24 Beiträge
Canton LE 109: Die Sache mit der Granitplatte
dernikolaus am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  12 Beiträge
Stand LS oder Regal LS bei 20qm
Thiuda am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  4 Beiträge
zischeln bei e gitarren
Baierle am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.255