Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


günstige pegelfeste Hifi-Boxen mit 25er Bass gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
albert123
Neuling
#1 erstellt: 28. Sep 2010, 15:12
Hallo,

Ich hatte bisher Pioneer CS-797 Boxen an meinem Yamaha AX-540 angeschlossen. Zimmergröße ist ca. 25 qm + 4m hohe Decken.
Sie haben meinen Ansprüchen klanglich völlig genügt, ich würde sagen ich höre gerne mit viel Bass, war allerdings mit ihrem Bass voll zufrieden, obwohl sie "nur" bis 40 Hz gehen.
Die Anlage wurde allerdings auch hin und wieder für Parties benutzt, und bei der letzten Party wurde voll aufgedreht. Im Nachhinein haben die Boxen erstaunlich lange durchgehalten, aber nach ein paar Stunden haben sie nacheinander die Basswiedergabe aufgegeben.
Hab auch schon mit einem anderen Verstärker geprüft: Die Boxen sind hinüber, nicht der Verstärker.
Offensichtlich war der Verstärker überdimensioniert für die Boxen, oder?

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage (siehe technische Daten):

Worauf sollte ich beim Boxenkauf achten? Ich schätze die Belastbarkeit der Boxen sollte einfach über der Dynamikleistung des Verstärkers bei der entsprechenden Impedanz liegen, richtig?
Könnt ihr mir Boxen empfehlen? Ich hatte z.B. die Motion 144 von Magnat im Blick, habe aber hier nur schlechtes über sie gelesen. Mein Gehör war allerdings mit den Pioneer völlig zufrieden.

Am liebsten wären mir Gebrauchte bis 150 Euro das Paar. (Hatte die Pioneer für 60,- gekauft). Dürfen auch gerne 20 Jahre alt sein (Design spielt keine Rolle). Im Berliner Raum. Vielleicht habt ihr ja einen Tipp. Hauptsache sie werden nicht bei der nächsten Party wieder zerstört.


Pioneer:
Abmessungen: 56 x 32 x 23 cm (H x B x T)
* Bauart: 3-Weg, Bassreflex
* Chassis:
o Tieftöner: 200 mm Konus
o Mitteltöner: 77 mm Konus
o Hochtöner: 66 mm Konus
* Belastbarkeit (Nenn-/Musikb.): 60/120 Watt
* Frequenzgang: 40 - 20.000 Hz
* Übergangsbereiche:
* Impedanz: 6,3 Ohm

Yamaha:
Technische Daten

* Dauerleistung (bei Klirrfaktor)
o 8 Ohm: 2x 85 Watt bei 0,005%
o 4 Ohm: 2x 110 Watt nach DIN
* Dynamikleistung
o 8 Ohm: 2x 140 Watt
o 6 Ohm: 2x 170 Watt
o 4 Ohm: 2x 200 Watt
o 2 Ohm: 2x 220 Watt

Magnat:
* Bauart:
* Chassis:
o Tieftöner: 2x 170 mm Konus
o Mitteltöner: 100 mm Konus
o Hochtöner: 20 mm Kalotte
* Belastbarkeit (Nenn/Musik): 170/340 Watt
* Empf. Verstärkerleistung: 40 - 340 Watt
* Wirkungsgrad:
* Frequenzgang: 19 - 35.000 Hz
* Trennfrequenzen: 800/3500 Hz
* Impedanz: 4-8 Ohm

Christian


[Beitrag von albert123 am 29. Sep 2010, 23:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sehr günstige Boxen gesucht
weissglut am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  15 Beiträge
Günstige Standboxen mit gutem Bass
Bassbone am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  26 Beiträge
Günstige Pa Boxen für Hifi!
bollerman12 am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  4 Beiträge
Günstige Drei Wege Bass Reflex gesucht
fear_ep am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  26 Beiträge
Neue Hifi-Boxen gesucht
Tech_Freund am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  28 Beiträge
günstige boxen gesucht
timäää am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  56 Beiträge
günstige Boxen gesucht
mankomonkey am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  7 Beiträge
Neue Boxen für altes HiFi-Sytem gesucht
Baki2012 am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 15.09.2013  –  13 Beiträge
Alternative zu Infinity Boxen gesucht.
buffy76 am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  4 Beiträge
günstige Kompaktboxen gesucht
kingbene am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Microlab

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.807