Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Wege ohne Frequenzweiche. Wie geht denn das?

+A -A
Autor
Beitrag
DaCosMo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Okt 2010, 15:55
Guten Abend an die Herren Experten.

Mein Großvater vermachte mir eine kleine Billigstereoanlage von Philips inklusiver zwei Boxen.
Rein äußerlich eine zwei Wege Br Box.
Mal aufgemacht und folgende Chassis entdeckt.

TMT
PSS 297 56706 6ohm

HT
PSS 297 2190 8 ohm

Ebenso entdeckte ich, daß sich keinerlei FW im Gehäuse befindet und die Chassis einfach nur in Reihe geschaltet wurden.
Wo ich mich als erstes Frage wie so etwas funktionieren kann und wie dann ein (hinten aufgedruckter) Gesamtwiderstand von 6 ohm entstehen kann. Oder ist mir so einiges entgangen?

Danke für eine kommende Aufklärung.


edit:
genau diese sind es

http://cgi.ebay.de/2...hilips-/130442601593


[Beitrag von DaCosMo am 16. Okt 2010, 15:58 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 16. Okt 2010, 18:12
Naja, der Hochtöner wird wohl ein Piezohochtöner sein.
Die brauchen brinzipbedingt keine Frequenzweiche, da die eh keine tiefen Frequenzen können und auch sehr hoch belastbar sind.
Der Tieftöner läuft da ohne Begrenzung nach oben.

Grüsse
Roman
Mwf
Inventar
#3 erstellt: 17. Okt 2010, 00:53
Hi,

wenn
DaCosMo schrieb:
...die Chassis einfach nur in Reihe geschaltet wurden....

zutrifft,
dann kann es kein Piezo-Hochtöner sein.
Der müsste in jedem Fall parallel geschaltet sein.

-----------------------
Kondensator oder Spule am/im Hochtöner versteckt

Gruss,
Michael
DaCosMo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Okt 2010, 14:34
danke für die info, wieder was gelernt


"Der müsste in jedem Fall parallel geschaltet sein."

ja mein fehler, entschuldigung, du hast natürlich recht


kondensatoren oder spuelen sind keinerlei vorhanden...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frequenzweiche???
Snake17 am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  10 Beiträge
Frequenzweiche 3 Wege (Opus 2)
SirBecks am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  4 Beiträge
Frequenzweiche
max03 am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  7 Beiträge
Frequenzweiche?
c8289 am 06.06.2003  –  Letzte Antwort am 07.06.2003  –  6 Beiträge
Frequenzweiche?
Stefan_ddorf am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  4 Beiträge
Impedanzfrage mit Frequenzweiche
dave0910 am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 25.06.2005  –  9 Beiträge
Frequenzweiche, Fail?
da_Vale am 05.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  7 Beiträge
Trennfrequenz! wie geht das?
Tom_am_See am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.09.2003  –  8 Beiträge
Visaton Couplet 2-Wege
Knappe04 am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  5 Beiträge
2-Wege Regallautsprecher umbauen?
m-e-h am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.941
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.366