Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


etwas planlos: Harman, Canton & Bi Wring

+A -A
Autor
Beitrag
Hifinewbee22
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Jul 2011, 13:44
Tag allerseits,

hoffe bin im richtigen Themenbereich.

Hab folgende Geräte:

Harman HK970 (alternativ Marantz PM6003)
Canton Karat 707 DC
10 m (2x 5m) nackiges Lautsprecherkabel 2x 6 qmm, welches ich noch konfektionieren möchte (was ich dafür brauch weiß ich).

Aber bevor ich damit anfange hab ich noch ein paar Fragen.

Möchte o.g. Verstärker mit Bi Wring betreiben. (Brücken am LS raus müssen, weiß ich schon mal).

Ist das möglich, bzw. was muss ich beachten?
Brauche ich dafür nochmal 10 m Kabel? (Benötige jeweils 2x 5 m (großer Raum/Hörbereich).


[Beitrag von Hifinewbee22 am 31. Jul 2011, 14:02 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2011, 14:10

Möchte o.g. Verstärker mit Bi Wring betreiben.


Warum? Wegen der Optik?
Highente
Inventar
#3 erstellt: 31. Jul 2011, 14:15
Klanglich wird dich das nicht weiter bringen. Aber ja du brauchst noch einmal 10m Lautsprecherkabel. Allerdings weiss ich nicht wie du zwei mal 6mm Lautsprecherkabel in die Lautsprecherterminals des Verstärkers bekommen willst.

Highente
Angrosch
Stammgast
#4 erstellt: 31. Jul 2011, 21:38
Ömmmm ... ist das nicht ein Stereo-Verstärker mit 2 Ausgängen?

Dann ist das sogenannte "Bi-Wiring" Schwachsinn. Es macht keinen Unterschied, ob Du die LS per Brücke oder mit 2 kabeln am selben Ausgang parallel schaltest.

Bi-Amping würde Sinn machen. Aber dafür bräuchtest Du 4 LS-Ausgänge am Verstärker :o) Oder eben den Marantz als zweiten Verstärker im Anschluss an die Vorstufe.

Gruss, Angrosch


[Beitrag von Angrosch am 31. Jul 2011, 21:40 bearbeitet]
Highente
Inventar
#5 erstellt: 01. Aug 2011, 05:19

Angrosch schrieb:
Ömmmm ... ist das nicht ein Stereo-Verstärker mit 2 Ausgängen?

Dann ist das sogenannte "Bi-Wiring" Schwachsinn. Es macht keinen Unterschied, ob Du die LS per Brücke oder mit 2 kabeln am selben Ausgang parallel schaltest.

Bi-Amping würde Sinn machen. Aber dafür bräuchtest Du 4 LS-Ausgänge am Verstärker :o) Oder eben den Marantz als zweiten Verstärker im Anschluss an die Vorstufe.

Gruss, Angrosch


Bi Amping ist der Anschluss der Hoch- und Tief Mitteltöner an unterschiedlichen Endstufen. Bei Stereoverstärkern ist Terminal A und B aber an der gleichen Endstufe angeschlossen und ergibt auch nur Bi Wiring.

Merke: für Bi Amping brauchst du 4 Endstufen.

Highente
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 01. Aug 2011, 06:09
Wortgemäß - umd das ganze zu präzisieren - braucht BI (=zwei) Amping pro Lautsprecher zwei Endstufen. Also für ein Lautsprecherpaar vier Endstufen.

Ein Vollverstärker hat - auch wenn er Anschlüsse für vier Lautsprecher hat - lediglich zwei Endstufen. Hintergrund der zwei Anschlüsse könnte beispielsweise sein, dass du in einem Zimmer zwei Hörplätze hast (Couch, Schreibtisch). So kannst du am Schreibtisch ein Paar Nahfeldmonitore befeuern und wenn du auf die Couch wechselst schaltest du um auf die anderen Lautsprecher.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bi-Wring
harmin4000 am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  7 Beiträge
Canton Karat 709 Bi Amping
Feibel am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  3 Beiträge
Planlos beim LS kauf
SoereN am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 08.11.2003  –  14 Beiträge
Canton GLE 409 als Bi-Amping laufen lassen
desperados9 am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  5 Beiträge
Bi-Wiring, Bi-Amping und Bridging?
Dezibel_X am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  15 Beiträge
Bi Amping an Canton RCL
nagelneu am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  6 Beiträge
Canton CD 300 Bi-Wire?
ChrisClio am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  3 Beiträge
Bi Wiring / Bi Amping 5.1 Canton Ergo 690
epc123 am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  3 Beiträge
Bi-Wireing oder Bi-Amping
Audionetter am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
Canton RC-L und Bi-Amping
Preamp100 am 21.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.822