Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Platzierung von Stand-LS in 16m²-Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
Fritte1
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 15. Dez 2011, 20:20
Hey alle. Ich bin noch relativ neu in Sachen "Hifi", daher auch meine Frage. Wo soll ich die Stand-LS(2x Canton GLE 470) in meinem 16m² großem Zimmer am besten platzieren. Ich weiß, dass man Lautsprecher am Besten immer parallel zueinander aufstellen sollte, jedoch ist das in meinem Zimmer glaube ich nicht möglich.
Vielen Dank schon im Voraus!!

Zimmer
cr
Moderator
#2 erstellt: 15. Dez 2011, 21:04
Hinter der Tür/möglichst Nähe Regal und Schreibtisch/Fenster. Nicht am Boden und mögl. weit weg von der Wand. Hatte mal ein ähnliches Problem mit 2 25kg-Boxen.
Fritte1
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Dez 2011, 17:42
Erst mal Danke für deine schnelle Antwort
Meinst du dalso ich sollte die Boxen dan in etwa so aufstellen (die obere Box sollte eig. in Richtung Bett gedreht sein) ?

Zimmer
cr
Moderator
#4 erstellt: 16. Dez 2011, 17:53
Genau, und noch weiter von den Wänden nach vor ziehen, soweit möglich.
Das geht dann nicht so schlecht. Dass größere Problem wird aber sein, dass dein geringes Raumvolumen zu Resonanzen im Bassbereich führt. War zumindest bei mir so. In einem großen Raum klangen sie dann deutlich besser und im Bass sauberer.
Hier kann man allenfalls mit dem Bassregler durch Absenkung etwas nachhelfen.
Fritte1
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 16. Dez 2011, 18:12
Jaja, das Problem mit dem Bass war mir von Anfang an auch bewusst.Deshalb ja auch die Canton GLE, die den Bassreflex nach vorne gerichtet haben, nicht wie üblich nach hinten.Dachte daher, dass man die Boxen folglich nicht so weit von der Wand stellen muss.Würden denn so ca.20cm reichen?
cr
Moderator
#6 erstellt: 16. Dez 2011, 18:19
20 ist wenig. Lieber weiter wenns geht.
Man kann Boxen auch auf fahrbare Untersätze stellen, um sie beim Hören schnell besser positionieren zu können. Habe ich auch schon mal gemacht.
Fritte1
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 16. Dez 2011, 18:27
Jo dann wäre mein Problem ja jetzt gelöst.
Vielen Dank nochmal!!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Platzierung von KEF IQ3
chris6666 am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  6 Beiträge
Unterschied Kompakt- & Stand-LS
hadez16 am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  8 Beiträge
Pflege für Stand-LS !!!!! ?????
Nachtmond70 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2005  –  5 Beiträge
Stand-LS Erfahrung gesucht!!!
subwave am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 02.07.2003  –  17 Beiträge
Stand LS ca. EUR 2000,00/Paar???
Jaco am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  23 Beiträge
Neue Stand LS gesucht
Amok4All am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  6 Beiträge
Von Stand-LS auf Kompakte umsteigen?
Der_Ron am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  5 Beiträge
Stand-LS von Sony SS-X70ED
citro am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.11.2016  –  3 Beiträge
Stand Ls oder Monitore + Sub ???
Klangliebhaber am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  6 Beiträge
Stand-LS oder Kompakt-LS von B&W ???
supertino am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.435