Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heco Victa 700 mit Yamaha RX-397?

+A -A
Autor
Beitrag
Hellweg
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2012, 18:52
Hallo Leute,
ich bin etwas verzweifelt!

Ich habe die Kombi Heco Victa 700 + Yamaha RX-397 (Stereotuner), die mir vom Fachhändler empfohlen wurde. Musik kommt vom digitalen Kabelanschluss und von einem originalen iPod-Dock (iPod liefert MP3s mit mind. 190kbit/s). Die Boxen sind mit hochwertigen Kabeln (5mm?!), der Dock mit einem ebenfalls hochwertigen Cinchkbael mit dem Tuner verbunden. Das Ganze steht in einem ca. 25qm großen quadratischen Raum.

So richtig warm bin ich mit der Kombi nicht geworden. Zufriedenstellenden und ausgewogenen Sound erhält man erst ab einem gewissen (mittleren) Lautstärke. Bei leiser Wiedergabe fehlt irgentwie die Fülle (Mitten?!) und bei lauter Wiedergabe wirds schnell zu basslastig. EQ-Einstellungen bringen keine zufriedenstellende Korrektur (mal passts, dann beim nächsten Song wieder gar nicht). Abgespielte Musik geht von House bis Metal.

Woran kanns liegen? Ist der Tuner zu schwach für die Boxen bzw. ist die Charakteristik der Boxen einfach so beschaffen?

Mit Einschätzungen über die Wiedergabeeigenschaften des Tuners oder der Boxen (nicht unbedingt in der gleichen Kombi) könnte ich sicherlich auch schon was anfangen.

Vielen Dank!

Gruß Hellweg
A_Koch
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jan 2012, 18:37
Also, die Victa-Serie ist ihr Geld wert und sicherlich nicht schlecht.

ABER: Sie ist die Einsteiger-Serie des Herstellers.

Ggf wird sie Deinem Anspruch nicht gerecht, weshalb ich es mit einem anderen Lautsprecher probieren würde.
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2012, 13:17
Bei quadratischen Räumen ist die Raumakustik tendenziell noch etwas problematischer als sonst schon.

Es wurde nichts zu Lautsprecheraufstellung, Hörabstand und Einrichtung des Raums gesagt. Weitere wichtige Faktoren.

Kurz und gut, ich empfehlen den Besuch der Abteilung Akustik.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Victa 700 Stereo mit Heco Victa 300 aufwerten?
Krossi_B am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2011  –  2 Beiträge
Problem mit Heco Victa 700
rawberry am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.04.2012  –  3 Beiträge
HECO Victa 700 bringen NULL BASS
roland88wimmer am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  37 Beiträge
Heco Victa 700 oder Teufel Ultima 60?
Melody_32 am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  6 Beiträge
Problem mit Heco Victa 500
XBOX_360_Freak am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  14 Beiträge
Heco Victa 700 Box defekt?
.Feat am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  2 Beiträge
Heco Victa 700 dumpfer Klang
fabian-riedel am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  10 Beiträge
Heco Victa 700 zu Groß?
Marcel2008 am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  55 Beiträge
Heco Metas 500 oder Victa 700?
ChSi am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  9 Beiträge
Heco victa 700 - wo sind die Hochtöne?
el.dude am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedspacefrog110
  • Gesamtzahl an Themen1.345.376
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.245