Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alternative zur Klipsch RF82?

+A -A
Autor
Beitrag
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#1 erstellt: 14. Dez 2012, 23:21
Hallo besitze eine paar Klipsch RF82 und habe immer das selbe problem mit der Aufstellung das alt bekannte problem mit der Abstrahlung bzw. Bündelung , genau in der Mitte habe ich eine schöne Bühne aber
ein bisschen weiter links oder rechts hat der linke bzw. dann der rechte Lautsprecher die Überhand ! Meine frage ist jetzt ob es ähnlich klingende dynamische Lautsprecher gibt die das wesentlich besser können mit dem Abstrahlverhalten und genau so schön ,,Bassig´´und spielen ? Natürlich sich im gleichen Preisbereich bewegen ? MFG
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#2 erstellt: 15. Dez 2012, 01:08
???
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#3 erstellt: 15. Dez 2012, 20:03
Hätte jemand ein paar beispiele ? Wie sieht es mit Dali ,Jamo ,JBL .... aus? MFG
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Dez 2012, 22:17
hallo,

versuchs doch mal mit ner Dynavox Impulse V.
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#5 erstellt: 15. Dez 2012, 22:49
Spielt die klanglich ca. so wie Klipsch ?
*YG*
Inventar
#6 erstellt: 15. Dez 2012, 23:13
hör die DALIs an, sind Perfekte LS.
oder NuBert.
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#7 erstellt: 15. Dez 2012, 23:15
Welche Dali ist vom Bass her mit der RF82 zum vergleichen?
*YG*
Inventar
#8 erstellt: 15. Dez 2012, 23:34
keine ahnung, ich hab Klipsch RF83.

aber ich fand die Dalis echt spitze.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 16. Dez 2012, 08:58

$$$Sneijder$$$ schrieb:
Spielt die klanglich ca. so wie Klipsch ?


Irgendwie ist eine Ähnlichkeit nicht von der Hand zu weisen,
auch sehr dynamisch und im Klangbild kann sie durchaus auch fetzig.....


ACR_Freak schrieb:
hör die DALIs an, sind Perfekte LS.
oder NuBert.


Ist das jetzt Ironie....?


Gruss
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 16. Dez 2012, 10:07
Moin

Also der Vorschlag von weimaraner sich mal die Dynavox anzuhören, halte ich für durchaus schlüssig.
Sie soll schon gewisse Ähnlichkeiten mit Klipsch haben, selbst gehört habe ich sie aber leider noch nicht.
Mir hat aber vor allem die Dali Zensor 5 sehr gut gefallen, klingt natürlich anders, gefiel mir aber sehr gut.
Den Preis von knapp 600€ halte ich für äußerst günstig, zu mal die Dali mMn auch optisch was hermacht.

Würde ich mir im Preisbereich bis ca.800€ heute neue Lsp. kaufen wollen, stünden die Dali Zensor 5 jedenfalls ganz weit oben auf der Liste.
Aber auch die RF82II hat sich gegenüber ihrem Vorgänger mMn deutlich verbessert, aber der kleine Sweetspot ist Prinzip bedingt geblieben.

Saludos
Glenn
$$$Sneijder$$$
Stammgast
#11 erstellt: 18. Dez 2012, 21:32
so hab ne RF3MK2 top Zustand wie neu


[Beitrag von $$$Sneijder$$$ am 19. Dez 2012, 01:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klipsch RF82 knacksen?
Hobald am 30.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  4 Beiträge
Auswahl zwischen Klipsch RF62 und RF82
chuchundra am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  3 Beiträge
wie laut geht die klipsch rf82 wirklich?
sdatrance am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  8 Beiträge
Unterschied Klipsch R28F und RF82 II
N3bu am 19.09.2015  –  Letzte Antwort am 20.09.2015  –  3 Beiträge
Klipsch RB81 oder RF82 II was tut sich klanglich ?
koli am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  5 Beiträge
Entscheidungshilfe: Klipsch RF82 MK2 vs Canton Chrono 509.2 dc
GZX am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2013  –  9 Beiträge
Alternative zu Klipsch RF-35?
pro1 am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  29 Beiträge
Alternative zur O300D
justanotherboy am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  26 Beiträge
Newbie schwankt zwischen RF82 und RX6 Bitte um Rat
Jocki9999 am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  2 Beiträge
suche Alternative zur Quadral Vulkan
Satfreaks am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedLuftloch
  • Gesamtzahl an Themen1.346.097
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.718