Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Komisches Brummverhalten

+A -A
Autor
Beitrag
maduuto
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Okt 2013, 15:21
Hallo, ich habe bei meinen Lautsprechern ein komisches Brummverhalten. Zur Verkabelungssituation:
Receiver und Subwoofer sind an einer Steckdosenleiste verbunden. Der Sub ist mit dem Receiver per Rot / Weiße Chinchstecker verbunden und die Lautsprecher sind an den Sub.

Wenn der Receiver (Sat-Kabel) angeschaltet ist, höre ich neben dem Ton, aber eher wenn der Ton aus ist, ein hohes Summen und zwischendurch ein Rauschen. Stecke ich die Antenne ab, ist es ruhig.

Das 50HZ Netzbrummen habe ich wegbekommen, einfach anderes Kabel verwendet.

Was kann ich tun um das Summen / Rauschen zu eliminieren?
Danke für die Hilfe (Ich hoffe ich bin im richtigen Forum)
Pascal


[Beitrag von maduuto am 12. Okt 2013, 16:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hohes Summen aus Lautsprecher
Freestyler am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.12.2003  –  4 Beiträge
Komisches Geräusch an der Box
mayo24 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  9 Beiträge
Netzbrummen...???
kud58 am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  2 Beiträge
Subwoofer an Receiver ohne Sub-Out
SirTazel am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 04.02.2014  –  3 Beiträge
Komisches Brummgeräusch *Need Help*
Juls05 am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  2 Beiträge
Rauschen der Hochtöner ab bestimmter Lautstärke
vacuphase am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  4 Beiträge
PC Lautsprecher (Creative I-Trigue L3800 IR) an Sat-Receiver
Meister1984 am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  8 Beiträge
Knacken in Lautsprechern bei Lichtschalter Betätigung, wenn PC angeschlossen ist
Bonzo11 am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  3 Beiträge
Kratzender Ton aus der DM601 S3
Herr_P. am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  2 Beiträge
hmmm komisches geräusch
leon123 am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 22.10.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedxinliu
  • Gesamtzahl an Themen1.345.054
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.040