Schraubklemme Gewinde kaputt! Was tun?

+A -A
Autor
Beitrag
fabmof
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Jul 2014, 20:09
Hallo,

hab an meinen Lautsprecheren irgendwie das Gewinde einer der Schraubanschlüsse geschrottet. Lässt sich nicht mehr komplett zudrehen.

Hatte überlegt einfach Bananenstecker zu verwenden (quasi als simpelste Lösung)

Wäre das eine prakrikable Möglichkeit? Oder ist das totaler Quatsch?

Andernfalls müsste ich den Schraubanschluß wechseln, da ich aber leider einen Hang dazu habe sowas am Ende nur noch schlimmer zu machen, dachte ich ich könnte mir das mit den Steckern "einfach" machen.

Ach LS sind nubert nl 122
Tannhäuser_Tor
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jul 2014, 20:24
Klar mit Banane warum nicht. "Solange der Stecker fest sitzen bleibt und dich das kaputte Gewinde nicht irgendwie stört".
fabmof
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Jul 2014, 20:39
Danke für die schnelle Antwort!

Gut zu hören das meine "Idee" mit den Bananen nicht ganz so dumm ist

Gruß

Fabian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
teufel K30 FR LsKabelverbindung mit Schraubklemme
brotschXL am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  4 Beiträge
JBL TLX 5000 - Tweeter kaputt, was tun?
henf am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  3 Beiträge
Gewinde der Bose Würfel
djsepp am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2014  –  16 Beiträge
Elektrostaten- Brumm, was tun ?
Kein_Voodoo am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  3 Beiträge
Boxen defekt. was tun?
Fallsilent am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 12.10.2003  –  6 Beiträge
B&W 683 Spike Gewinde ?
MichaelMe am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  7 Beiträge
Mitteltöner zu leise! Was tun?
LeDude am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  5 Beiträge
Was kann man tun, dass die Sicken nicht kaputt gehen?
rv112 am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 21.11.2003  –  13 Beiträge
2 gute Lautsprecher stehen herrum, "Anlage" Kaputt, was tun?
fera am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  7 Beiträge
Bassproblem-Was tun?
aivlis am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 17.07.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedjanwer
  • Gesamtzahl an Themen1.407.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.759

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen