Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher/Kabel klingt blechern

+A -A
Autor
Beitrag
babounes
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Sep 2014, 21:37
Hallo,

ich bin in Besitz zweier Nubert Nubox 310 und eines Kenwood A92 Verstärkers. Da ich nun vor Kurzem mein Zimmer umgeräumt habe, die Lautsprecher nun Platz auf meinem Schreibtisch gefunden haben und ich so näher dran sitze, habe ich bemerkt, dass ein Lautsprecher etwas blechern klingt und bei bestimmten Tönen etwas "scheppert". Ich habe allerdings herausgefunden, dass dies nur am Kabel liegt oder liegen kann. Denn wenn ich die Kabel tausche, treten die Symptome plötzlich beim anderen Lautsprecher auf. Das Problemkabel ist ein dickeres Oehlbach. Der andere Lautsprecher ist mit der mitgelieferten Nubert "Notfall-Strippe" verbunden, was aber seinem Namen in diesem Falle nicht wirklich gerecht wird.

Ich habe inzwischen ein anderes Kabel bestellt, mich würde nur gerne interessieren, woran das ganze liegt. Soeben habe ich das Kabel noch einmal ordentlich abisoliert und alles überprüft. Es ist auf Lautsprecher-sowie Verstärkerseite richtig drin, hat Kontakt und besitzt auch sonst keine Knicke etc. Mich wundert auch sehr, dass mir das zuvor nicht aufgefallen ist, denn man hört es schon deutlich. Vielleicht wisst ihr ja mehr

Grüße,Fabian


[Beitrag von babounes am 20. Sep 2014, 21:39 bearbeitet]
LovemusicXX
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Sep 2014, 08:45
Wenn der Fehler mitwandert, liegt es wirklich nicht am Lautsprecher, aber auch nicht am Kabel. Kabel können sowas nicht verursachen. Würde hier den Verstärker als Fehlerquelle sehen bzw. ein Teil des Verstärkers.
versuchstier
Inventar
#3 erstellt: 22. Sep 2014, 09:08
Hallo Fabian,

wie hast Du die Lautsprecherkabel denn getauscht? Hast Du sie jeweils an den Lautsprechern und am Verstärker abgenommen und dann kpl. getauscht? Also Ausgang Verstärker links und Box links mit dem anderen Kabel (vorher AMP rechts und Box rechts) angeschlossen?

Denn wie LovemusicXX bereits schrieb, kann ein Kabel Fehler dieser Art nicht verursachen...

Gruß versuchstier
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher klingen plötzlich anders.
Niwa93 am 09.03.2015  –  Letzte Antwort am 15.03.2015  –  5 Beiträge
Klang bei Victa 500 etwas dumpf oder blechern?
Frazerman am 17.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  20 Beiträge
lautsprecher Kabel und Nachteile
Radish am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  43 Beiträge
Nubert Lautsprecher
GACSbg am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  12 Beiträge
Neue Lautsprecher => neue Kabel nehmen???
Freebird am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  77 Beiträge
Lautsprecher-Kabel in die Wand
gasr64 am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  10 Beiträge
kleiner vergleich zweier lautsprecher
storchi07 am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  25 Beiträge
Was für Lautsprecher habe ich hier?
Zahl am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  5 Beiträge
Lautsprecher klingt wie ein Auspuff
Gast111 am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  5 Beiträge
Ein Lautsprecher klingt dumpf.
simonpicos am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.979