Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ABACUS C-Box 2 Klangoptimierung?

+A -A
Autor
Beitrag
Sapphire2408
Neuling
#1 erstellt: 28. Apr 2016, 18:09
Guten Abend,
für meinen Rechner habe ich vor kurzem ein paar ABACUS C-Box 2 gekauft. An sich bin ich sehr zufrieden, jedoch fehlt mir der letzte Schliff am Klang. Besitzt jemand ein Paar und kann mir ein paar Tipps geben?
Freundliche Grüße.
PS : Mit welcher Bass-EQ (an den Lautsprechern selbst) fahrt ihr am besten?


[Beitrag von Sapphire2408 am 28. Apr 2016, 18:10 bearbeitet]
meinsenfdazu
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Aug 2016, 09:25
Hi, die Frage ist ja schon was älter, trotzdem kann es, denke ich, es kann nicht schaden, meine Erfahrungen mal zusammenzufassen.

Das erste Setup war PC > Audioquest Dragonfly 1.2 > C2-Bocen auf dem Schreibtisch.
Ganz glücklich war ich damit nicht. Die Boxen waren zu nahe aufgestellt, es wurden Vibrationen übertragen, der Dragonfly 1.2 klang mir zu scharf und ich hatte deutlich hörbaren Jitter.

Ich hab es dann erstmal mit Gummiuntersetzern versucht, was aber auch nicht viel brachte. Dann habe ich beide C-Box 2 auf Fotostative geschraubt, wodurch ich sie nahezu frei im Raum aufstellen kann. Besonders schön ist das nicht, aber darauf kommt es mir nicht an. Die richtige Position hab ich dann gefunden. Der Hörabstand ist je nach Sitzplatz ca. 1 Meter bzw. 2,5 Meter in einem Raum von ca. 15 Quadratmetern.

Dann war der Jitter dran. Erstmal habe ich einen Audioquest JitterBug dazwischen geschaltet. Das brachte schon was, war aber nicht ausreichend. Ein Abacus Linetreiber brachte dann das gewünschte Ergebnis.

Den Dragonfly hab ich getauscht gegen einen Meridian Explorer², der deutlich wärmer klingt.

Der Bass bei den Abacusen ist voll aufgedeht. Es dröhnt nichts. Die Lautstärke steht auf 5, der Lautstärkeregler am Linetreiber etwas über 1:1, was den Sound noch etwas wärmer macht.

Inzwischen läuft nahezu dauernd Musik und es macht immer noch viel Spaß.


[Beitrag von meinsenfdazu am 27. Aug 2016, 09:26 bearbeitet]
Dadof3
Inventar
#3 erstellt: 27. Aug 2016, 09:59
Deutlich hörbarer Jitter, soso ...

Hauptsache, du bist jetzt zufrieden.
meinsenfdazu
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Aug 2016, 10:20
Ja ja, ich weiß. Hier gibt es Leute die 90% der Audiotechnik für Geldschneiderei und Voodoo halten. Im Gegensatz dazu hab ich Ohren.
Bontaku
Stammgast
#5 erstellt: 27. Aug 2016, 14:55
Vielen Dank für den Bericht, finde die C2 absolut schnuckelig und als reine PC Box eigentlich gar nicht 'ausgelastet'.


meinsenfdazu (Beitrag #2) schrieb:
Den Dragonfly hab ich getauscht gegen einen Meridian Explorer², der deutlich wärmer klingt.

Linetreiber + Meridian? Ich hätts wahrscheinlich mit einem besser geschirmten Motherboard und einem Billig Dac probiert, getreu dem Motto: immer an der Quelle ansetzen.
meinsenfdazu
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Aug 2016, 15:14
Am Notebook ist das mit der Abschirmung nicht ganz so einfach zu bewerkstelligen. Es ist auch die Frage, wie viel Geld man ausgeben will, der Meridian und der Linetreiber sind ja auch nicht ganz billig. Da ich hier aber einen Abacus-Händler fast um die Ecke habe, konnte ich den wenigstens bequem testen und musste nicht gleich kaufen.

Bei einem billigeren DAC bin ich mir nicht sicher, ob mir das ausreichende würde. Hier wurde ja schon über gute und günstige Audiointerfaces berichtet, aber die müsste ich erst hören – auf das ganze Hin und Her hatte ich aber keinen Bock und bei Meridian ist man auf der sicheren Seite.
Bontaku
Stammgast
#7 erstellt: 27. Aug 2016, 15:23
Ah ok, Notebook. Ja, die sind idR wegen der Kompaktheit nicht das optimalste und eigener Umbau läßt sich nicht wirklich bewerkstelligen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Abacus C-Box 2 vs. Nubert NuPro A-10
BLND am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.07.2013  –  41 Beiträge
Klangoptimierung für RegalLS
stcr2002 am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  2 Beiträge
Abacus A-Box 5
knever am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  6 Beiträge
Klangoptimierung meiner Räumlichkeiten
Breaks am 28.07.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  6 Beiträge
Klangoptimierung "Es reicht"
bennystar1985 am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  17 Beiträge
Klangoptimierung
baerchen2304 am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  3 Beiträge
IMF TLS 80 II Klangoptimierung (20 Jahre alt)
Netborg am 27.08.2003  –  Letzte Antwort am 27.08.2003  –  2 Beiträge
Verkabelung Aktivbox - Abacus C2
burnhard1234 am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  5 Beiträge
Grundsätzliches zu Abacus APC24-23C
pelle321 am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 14.06.2015  –  4 Beiträge
KEF C 40 2 .Bass
52152er am 29.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.060
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.115