Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standboxen-Ersatz für Infinity Reference 11mkII

+A -A
Autor
Beitrag
Alarich
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Feb 2004, 10:53
Hallo zusammen,

ziehe nun in ein größeres Zimmer um und ich glaube, daß meine bisherigen Boxen nicht mehr ausreichen. Die wurden nämlich für einen kleineren Raum (14qm) hin optimiert.
Habe folgende Anlage:

Verstärker Yamaha AX-396
Plattenspieler Project Debut
CD Technics SL PG 590
Tuner Denon TU-255
altes Tapedeck Sony TC K55II
Boxen Infinity Reference 11mkII
Kabel Kimber 4PR (konnte ich günstig einem Kumpel abluchsen :-))

Das neue Zimmer hat so ca. 30 qm.
Ich halte da Standboxen für geeignet. Was könntet ihr mir so in der Preisklasse EUR 300 - EUR 500 so empfehlen? Würde gerne auch mein Kimber weiter verwenden, hat echt die Infinitys in ungeahnte Höhen gepuscht. Ist mein Verstärker überhaupt für diese Lautsprecherklasse gerüstet, also gut genug?
Was haltet ihr von der Quadral Platinum 420?

Danke schon mal im voraus,

Alarich
sound67
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Feb 2004, 11:07

Das neue Zimmer hat so ca. 30 qm.
Ich halte da Standboxen für geeignet.


Ja. Hellhöriger oder gut bedämpft, Boxenabstand zu Seitenwändern/Rückwand max wie groß?


Was könntet ihr mir so in der Preisklasse EUR 300 - EUR 500 so empfehlen?


Pro Stück oder pro Paar?

Gruß, Thomas
Alarich
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Feb 2004, 12:36
Hallo,
der Raum dürfte eigentlich gut gedämpft sein, da ich relativ viele Regale mit Büchern, LPs usw. drin stehen habe.
Ich wollte die Boxen eigentlich wandnah aufstellen, so max 20 - 50cm von der Wand weg. Je vielseitiger die jedoch in der Aufstellung sind, umso besser.
Den Preis hätte ich eigentlich pro Paar angesetzt, können aber auch gute Gebrauchte sein.

MfG
Alarich
Alarich
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Feb 2004, 16:28
Hallo,
habe heute mal ein paar Boxen im Saturn angeschaut. Gefallen hätte mir die Quadral Platinum 420 oder auch die Canton LE 109. Auch die Infinity Alpha 40 fand ich ganz gut.
Ich weiß halt nicht, wie sich die so mit meinem Verstärker vertragen, mein Yamaha AX-396 hat 2 x 95 W DIN.
Was meint ihr?

Gruß,
Alarich
das_n
Inventar
#5 erstellt: 28. Feb 2004, 16:33
der hat aber "nur" 65W sinus dauerleistung wenn beide kanäle genutzt sind, das netzteil is etwas mickrig (150W wenn ich mich nicht irre)......
aber das reicht trotzdem dicke, wollt ich nur mal so anmerken.

wieso sollten sie sich nicht mit deinem amp vertragen? hör sie probe, versuch sie auszuleihen oder hör sie beim saturn an einem yamaha (nen ax-396 haben die meisten da). was dir besser gefällt das nimmste dann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieviel für Infinity Reference 11MKII
Reference_100_Mk_II am 20.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  3 Beiträge
Infinity Reference
S.P.S. am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  15 Beiträge
Entscheidungshilfe: Infinity Reference 31i Standboxen vs. MB Quart Two Regallautsprecher
jake4blues am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  2 Beiträge
Infinity Reference 51i was sind die wert?
Jadefalke am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 21.10.2007  –  3 Beiträge
Infinity Reference 61i
mat1981m am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  3 Beiträge
Infinity+Systems+Reference+51i
Linus28213 am 27.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  2 Beiträge
infinity reference 60 ???
gege am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  15 Beiträge
Infinity Reference Studio Monitor
gba1 am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  3 Beiträge
Infinity Reference 61 mk II
Gordi26 am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  3 Beiträge
Infinity Reference 20 - zuviel bezahlt?
spacetrek am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Infinity
  • Denon
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.662
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.409