Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Woran erkennt man die Qualität der Canton Ergo RC-A???

+A -A
Autor
Beitrag
Ghost7
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Feb 2004, 22:50
Hallo Hifi-Fans,

ich habe den "Harman/Kardon Avr 7500" und möchte mir gerne Stand-LS dazu kaufen.Nun habe ich die "Canton Ergo RC-A" gesehen und wollte fragen, was bei den technischen Daten die wichtigsten Kriterien sind. Hier die Leistungsdaten der Canton Ergo RC-A:

Standlautsprecher mit aktivem Bassmodul: 3-Wege Bassreflexsystem, Nenn-/Musikbelastbarkeit: 250 / 350 Watt, Nenn-/Musikleistung: 250 / 350 Watt (Bass), Wirkungsgrad (1 Watt/1m): 89.7 dB, Übertragungsbereich: 18 - 30.000 Hz, Übergangsfrequenz: 180 / 3.200 Hz, Tieftonchassis: 2 x 220 mm (Polypropylen Membran), Mitteltonchassis: 180 mm (Aluminium Membran), Hochtonchassis 25 mm (Alu-Mangan Kalotte), Impedanz: 4 - 8 Ohm

Zusatzfragen:
*Können diese Boxen an meinen 8 Ohm Verstärker/Receiver
angeschlossen werden?
*Wie wichtig ist der Wirkungsgrad?-Ist ein hoher oder ein niedriger Wirkungsgrad besser?
*Sind die Frequenzen sehr wichtig?

Grüßle Ghost7
allgemeinheit
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Feb 2004, 23:17
Standlautsprecher mit aktivem Bassmodul: 3-Wege Bassreflexsystem, Nenn-/Musikbelastbarkeit: 250 / 350 Watt, Nenn-/Musikleistung: 250 / 350 Watt (Bass), Wirkungsgrad (1 Watt/1m): 89.7 dB, Übertragungsbereich: 18 - 30.000 Hz, Übergangsfrequenz: 180 / 3.200 Hz, Tieftonchassis: 2 x 220 mm (Polypropylen Membran), Mitteltonchassis: 180 mm (Aluminium Membran), Hochtonchassis 25 mm (Alu-Mangan Kalotte), Impedanz: 4 - 8 Ohm

Zusatzfragen:
*Können diese Boxen an meinen 8 Ohm Verstärker/Receiver
angeschlossen werden?
Wenn Canton nicht gerade wieder falsch gemessen hat (siehe Stiftung-Warentest), dann dürfte es keine Probleme geben, zumal der Verstärker im Bassbereich durch den eingebauten Verstärker entlastet wird. Auch wenn Canton falsch gemessen hat, gibt's meist keine Probleme - höchstens eingeschränkte Verstärker-Höchstleistung.

*Wie wichtig ist der Wirkungsgrad?-Ist ein hoher oder ein niedriger Wirkungsgrad besser?
Der Wirkungsgrad liegt voll im "üblichen" zwischen 85 und 90db.
Wirkungsgrad sagt überhaupt garnix über Wiedergabetreue aus.

*Sind die Frequenzen sehr wichtig?
Die "Übertragungsbereichs"-Frequenzen geben nur grob an, bei welchen Frequenzen der Lautsprecher überhaupt etwas von sich gibt. Auch unbedeutend, da höchst schwammige aussage - meine kleine Heco Superior 620 "geschlossen"-Regalbox schaffts angebl. auch bis 35Hz 'runter. Auf dem Papier.

Zur Konstruktiven Qualität der Box:
In anderen Foren wurden Messungen über's Ein/Ausschwingen gemacht, die anscheinend nix gutes bedeuten.

Ein so grosser Mitteltöner (180mm) kann durch höhere Bündelung bei Frequenzen zwischen 1,6 und 3,2 KHz dazu führen, das die Box in "Schallsumme" (Diffus- und Direktschall") etwas zu wenig Mitten hat, es sei denn: das Membranmaterial ist "weich" und die abstrahlende Fläche verkleinert sich mit steigender Frequenz.

Alle weitere Klangaussagen sind Spekulation.

Bitte selber hören. Im Vergleich. Am besten "blind".
's bringt nix, wenn 99% der Forenmitglieder die Box "gut finden", Du aber letztlich die "falsche" gewählt hast.
DJTouffe
Stammgast
#3 erstellt: 01. Mrz 2004, 01:27
also ich meine, der klang entscheidet.

ich hatte mit den RCL sehr zufrieden (ähnliche boxen), obwohl es ein paar details gibt, über die man sich wundern kan, zB sind die gehäusewände aus Pressspahnplatten und nicht aus MDF, und ich denke bei den RCA ist es genauso. aber die boxen finde ich persöhnlich fantastisch, du soltest sie die aber selber anhören, in der Tat sollen die boxen DIR gefallen.

aber technik soll kein Selbstzweck sein, sondern der musik dienen!!!

denis
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo RC-A
Reckermann am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  3 Beiträge
Canton Ergo RC-A
drafi am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  7 Beiträge
Canton Ergo RC-A
Mr_Twister am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  4 Beiträge
CANTON ERGO RC-A
teleton am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  9 Beiträge
Canton Ergo RC-A
Duckshark am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  2 Beiträge
Problem mit Canton Ergo RC-A
sirocco am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  31 Beiträge
Erste Erfahrungen mit Canton Ergo RC-A
arcamalpha am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  10 Beiträge
Basswiedergabe Canton Ergo RC L
wollne am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  13 Beiträge
Abgespeckte Canton Ergo RC-A
j.e.n.s am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  4 Beiträge
Canton Ergo RC-L, Ergo RC-A, Ergo 1002???
ebbe22 am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  16 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 102 )
  • Neuestes Mitgliedantonov225
  • Gesamtzahl an Themen1.346.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.433