Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Andere Boxen oder ist der Standort einfach schlecht?

+A -A
Autor
Beitrag
Thorstaen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2004, 19:19
Hallo!

Hab' heute meinen alten CD-Player in mein neues Zimmer geholt, bisher war nur der Plattenspieler dran.

Aus irgendeinem Grund ließ sich der Plattenspieler nicht sehr laut aufdrehen, aber dazu wollte ich gleich noch einen Thread im Analog-Forum aufmachen.

Hier mein Problem:

Meine Boxen sind recht billige Teile; Magnat Integra Professional, 75/100 Watt steht drauf und 4-8 Ohm, sind recht kompakte Regalboxen.

Die eine steht in einem IKEA Expedit-Regal, die andere auf einem dafür an der Wand befestigten Regal.

Ich bin mit dem Sound recht unzufrieden - es ist der Bass: er klingt total undifferenziert, wirkt unangemessen dominant und zermatscht den Gesamteindruck so ziemlich. Beim Probehören über Kopfhörer wurde klar, dass daran nicht die Smashing Pumpkins schuld sind!

Jetzt meine Frage: Können die Boxen einfach nicht besser und müssen neue her oder ist es der Standort der Boxen, der den Sound beeinträchtigt? Ich meine insofern, dass beide nicht "massiv" stehen, damit meine ich jetzt, Z. B. direkt auf dem Boden, der viel weniger Schwingungen aufnimmt als die Regalbretter.

Wenn es die Boxen sind, wäre ich für Empfehlungen dankbar - Receiver ist ein Yamaha RX-396, CD-Player ein CDX-396, Plattenspieler ein Thorens TD 115. Musik z. B. Smashing Pumpkins, Muse, aber auch mal Jan Garbarek, Keith Jarrett... Zimmer ist 14 qm. Kompakt müssten die Boxen sein - auf keinen Fall höher als 35 cm - und natürlich preiswert...

Falls in Euren Augen der Standort schuld sein sollte: Wie könnte ich die Augen denn in einer angemessenen Höhe besser anbringen? Auf den Boden stelle ist ja Quatsch...

Thorsten
kalia
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2004, 20:07
Eigentlich heisst es ja Kompakt und nicht Regallautsprecher.
Wandnähe mögen (fast) keine Lautsprecher, die Beschreibung mit dem dominanten Bass passt auch dazu. Für die Kompakten gibt es Lautsprecherständer. Ich würde dir raten die Lautsprecher erst mal auf zwei Stühle zu stellen (möglichst stabil) und von der Wand wegzunehmen. Wird der Bass angenehmer, bist du auf dem richtigen Weg...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geschlossene Boxen, hoher Dämpfungsfaktor schlecht?
egonblase am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2016  –  8 Beiträge
Boxen übereinander gut oder schlecht?
heraklin am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  31 Beiträge
Lautsprecher gefunden, gut oder schlecht?
Fenderbender am 21.08.2009  –  Letzte Antwort am 29.08.2009  –  10 Beiträge
Fisher SP-7000 BX Boxen - Gut oder Schlecht ?
fuchs124 am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  2 Beiträge
Dali Concept 6 oder andere ?
tobi_thegangster am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  12 Beiträge
Kennt jemand diese Boxen? Oder lieber andere kaufen?
phil-z am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2016  –  20 Beiträge
zusätzliche Boxen & andere Fragen...
userbeihifi am 20.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  6 Beiträge
Nubert, Teuefel oder andere
Schirmbrand am 09.01.2003  –  Letzte Antwort am 10.01.2003  –  4 Beiträge
Anschluss der boxen
niddaM am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.04.2006  –  6 Beiträge
Canton Boxen eher schlecht vom klang?
pinkdagmar am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  83 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedJVA309
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.422