Netzbrummen...???

+A -A
Autor
Beitrag
kud58
Neuling
#1 erstellt: 23. Apr 2004, 16:05
Hallo,

solange ich den Antennenstecker angeschlossen haben, höre ich ein Netzbrummen des auf "CD" eingestellten Receivers. Dieses Brummen ist nur bei sehr weit aufgedrehtem Lautstärkeregler zu hören und verschwindet sofort, wenn ich das Kabel aus dem Wandanschluss ziehe ... wer kann mir bitte sagen, woran das liegt und wie ich dieses Brummen loswerde?
Kai
P.S. Habe bereits höherwertige Antennenkabel in Gebrauch.
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 23. Apr 2004, 16:41
Das ist eine Massenschleife und man bekommt sie durch ein Mantelstromfilter in den Griff.
Auf galvanische Trennung achten.
reichelt.de

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brummen
KuSi89 am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.12.2009  –  3 Beiträge
Brummen in Boxen (abendteuerliche Lösung)
lueo am 08.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  12 Beiträge
Brummen
biwi am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2004  –  4 Beiträge
Brummen auf den Boxen
BWoll am 31.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  12 Beiträge
nur Brummen in den Boxen kein Ton
siggi2017 am 04.01.2018  –  Letzte Antwort am 04.01.2018  –  3 Beiträge
Subwoofer brummt; welches Kabel
Frozzy am 11.06.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2015  –  6 Beiträge
Brummen in den Boxen
TheRocket am 25.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  5 Beiträge
Lautsprecher Brummen
nicki50 am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  2 Beiträge
Brummen 50hz
michaeljennadog am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  2 Beiträge
LS brummen
zwecki am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedDaliDali85
  • Gesamtzahl an Themen1.420.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.044.147

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen