Das "Black-Box-Problem" bei Canton RC-L und Combi SC

+A -A
Autor
Beitrag
Flori-Pori
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Okt 2004, 12:22
Hallo liebe Gemeinde,

da ich sowohl Musikliebhaber als auch "Heim-Cineast" bin, habe ich mir vor etwa 1 Jahr einen Sourround-Receiver zugelegt, mit DTS und Dolby Digital. Doch nun begann das Problem: Meine alten Canton-Boxen (Modell Combi-SC: Subwoofer-Satelliten-System) hatten eine "Black-Box", die ähnlich der Box der RC-L noch zusätzlich angeschlossen werden musste und der Bassentzerrung dient. Doch wie?!

Da ich jetzt einen Digital-Receiver besitze, arbeite ich auch mit digitalen Verbindungen zwischen meinem DVD/CD-Player und dem Receiver. Der Unterschied zu der normalen Analog-Verbindung ist direkt hörbar. Doch wie in aller Welt soll ich die Box dazwischenklemmen, bei der doch zwangsläufig der Sound in analoger Form durchgeschleift werden muß?

Auf jeden Fall laufen schon seit geraumer Zeit die Boxen OHNE "Box" und klingen seitdem ziemlich schlecht. Da sie nun auch in die Jahre gekommen sind (und auch damals nicht so der Hit waren...), will ich mir neue zulegen.

Doch mit welcher Box liebäugel ich ganz stark? Genau, mit der RC-L, wo jedoch das gleiche Problem bestünde. Da ich nun wirklich nicht mehr weiterweiß, frage ich euch um Rat:

1. Gibt es nicht doch irgendeine Möglichkeit diese blöde Zusatzbox von Canton für Analog- wie Digital-Klang anzuschließen?
2. Wenn nein, welche Alternative könntet ihr mir empfehlen zu den RC-L, die ich schon für etwa 600€ bekommen könnte und die ohne Zusatz-Kästchen auskommt? Die Alternative sollte nicht viel mehr kosten wie 600€, da ich armer Student bin :). Wie sind z.B.die 900DC? Habe bisher in Foren und Tests nicht viel darüber lesen können.


Ich bin für alle Ratschläge und Tipps sehr dankbar,

Viele Grüße
- Florian
Panther
Inventar
#2 erstellt: 17. Okt 2004, 12:45
Hallo Flori_Pori,

das Problem wurde schon heiß und oft im RC-L-Thread diskutiert. Du benötigste einen Digitalreceiver mit auftrennbarer Vor- und Endstufe zumindest für die Front-Kanäle (sofern dort die RC-L hängen sollen), wenn Du die RC-Unit nutzen und dennoch weiterhin digital vom Player zum Receiver gehen willst.

Den RC-L-Thread gibt es hier. Er ist allerdings bereits "etwas" länger.
http://www.hifi-foru...um_id=30&thread=4039


Grüße

Panther
Flori-Pori
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Okt 2004, 13:48
Okay,

erstmal vielen Dank für die Aufklärung, "Panther". Ich habe bereits den RC-L-Thread "überflogen", aber wer blickt bei diesen Roman-artige Ausmaßen noch durch?
Naja, der Aufwand ist für mich auf alle Fälle nicht zurechtfertigen.


Hat jemand dennoch Alternativen zu RC-L für etwa 600€ parat, vorzugsweise Canton-Lautsprecher?


nochmal danke für alle Tips
- Florian
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Okt 2004, 13:58

Flori-Pori schrieb:

Hat jemand dennoch Alternativen zu RC-L für etwa 600€ parat, vorzugsweise Canton-Lautsprecher?


nochmal danke für alle Tips
- Florian


Hallo,

wenn es andere Marken sein dürfen:
Monitor Audio Bronze 4
Wharfedale Diamond 9.5
Acoustic Energy Evo 3

Markus
Flori-Pori
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Okt 2004, 14:38
Hallo Markus_P.,

danke für die Tipps, werde mich mal über die Boxen informieren und wenn möglich probehören.

Florian
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Okt 2004, 16:14
Hallo,

nie taub kaufen! Viel Spass beim Probehören!

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo SC-L
Basti_80 am 09.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  2 Beiträge
Canton RC-L
IN__FLAMES am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.07.2010  –  4 Beiträge
Strömungsrauschen bei Canton Ergo SC-L
joker0 am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  36 Beiträge
Canton RC-L vs. SC-L
wieder_singel am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  11 Beiträge
Canton Ergo RC S vs. RC-L
am2400 am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  5 Beiträge
RC-L mit oder ohne Black BOX..??
wieder_singel am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  10 Beiträge
Canton Ergo RC- L
Jörg_Paul_B am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  15 Beiträge
Canton RC-L
llcoola7 am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  13 Beiträge
Canton SC-L Hochtöner
Krissl1979 am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  3 Beiträge
Canton RC-L und Metal
SHMetty am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedAbbeyman
  • Gesamtzahl an Themen1.389.720
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.409

Hersteller in diesem Thread Widget schließen