200 EU zur Verfügung - wie kann ich das beste rausholen :)? - totaler Anfänger

+A -A
Autor
Beitrag
Zottelbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Okt 2004, 16:31
hi all

Ich werde mir demnächst den Sony STR-DB 790 (http://www.testberic...r_db_790_p25474.html) kaufen und nun suche ich noch Boxen.
Eigtl wollte ich ein 5.1 Sys haben, aber eigtl ist das unnötig.

Ich suche nun also das beste für Musik für ca 200EU. Ob jetzt "nur" 2 LS ohne Sub oder 2 LS + 1 Sub - weiß ich nicht. Denke aber dass ich ein anständiges 2.1 Sys für 200EU schon vergessen kann, oder? Würde schon gerne Boxen haben, die gut zum Receiver passen (und ich wollte mir nicht nochmal neue kaufen ;)). Also sind nur 2 LS sicher besser, oder?

Könnt ihr mir was empfehlen? Ich bin echt ein totaler Anfänger und brauche daher wirklich eure Hilfe!


Danke schonmal


[Beitrag von Zottelbaer am 22. Okt 2004, 16:34 bearbeitet]
donperignon1993
Stammgast
#2 erstellt: 22. Okt 2004, 16:33
lese dich doch erst einmal ein wenig durchs Forum!!!
Master_J
Moderator
#3 erstellt: 22. Okt 2004, 16:34
Wenn Du schon erkannt hast, dass Du bei den Lautsprechern bei Stereo bleibst - warum dann ein Surround-Verstärker?

Gruss
Jochen
Zottelbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Okt 2004, 16:36
Der Surroundsoudn soll ganz gut sein und ich wollte diesen Receiver eigtl für alles benutzten (d.h. PC, CD, MP3-Player, TV und DVD - und DVD und TV würde ich später dann gerne zu 5.1 aufrüsten.)

Meinst du des ist Quatsch?

Danke für die schnellen Antworten - wow! *thumb_up*
Granuba
Inventar
#5 erstellt: 22. Okt 2004, 16:36
Hallo, wenn du eh kein surround haben willst, warum kaufst du dir denn einen Receiver, der das kann? Sinnvoller wäre in deinem Fall dann ein Stereoverstärker! Zu den LS: Mit 200 Euronen kommst du nicht weit... Da kriegst du gerade unterstes Niveau Standboxen oder schon recht manierliche Kompaktboxen! Wie hoch ist denn dein Gesamtbudget?

Murray
_axel_
Inventar
#6 erstellt: 22. Okt 2004, 17:53

Murray schrieb:
Zu den LS: Mit 200 Euronen kommst du nicht weit... Da kriegst du gerade unterstes Niveau Standboxen oder schon recht manierliche Kompaktboxen! ;)

na mann, da kann er ja eigentlich nur noch aus dem fenster springen ...
mit bloß recht manierlichen kompaktboxen loht es sich ja auch nicht, weiterzuleben.
armdi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Okt 2004, 18:11
Hi,

hab gerade gesehen dass bei Nubert in der Schnäppchenecke 2 Nuboxen 310 angeboten werden für 117 Euronen pro Stück - läge nur knapp über deinem Etat und liesse sich nach und nach zu 5.1 ausbauen.

Ansonsten könntest du noch hier in der "Do-it-youself"-Abteilung nachfragen ob es einen netten Bausatz in deiner Preisklasse gibt - taugt aber nur wenn du keine 2 linken Hände und schon Werkzeug hast.
frage
Stammgast
#8 erstellt: 22. Okt 2004, 18:37
Hallo,

die Nubert sind schon sehr interessant, allerdings kommen ja noch Versandkosten hinzu.

Ich denke mit 200 Euro sollte man bei Ebay sein Glück versuchen. Da gibts schon ganz nette Teile. Man sollte ja immer bedenken, dass man nunmal mit einem kleinen Budget nicht den Klang einer High End Anlage erwarten kann. Aber trotzdem sollte da was gehen.

http://cgi.ebay.de/w...item=3846790642&rd=1

http://cgi.ebay.de/w...item=3846802016&rd=1

Wobei ich bei diesem Budget Abstand von einem AV Receiver nehmen würde. Der klang ist einfach nur grauenhaft, ich weiß wovon ich rede.

Lieber würde ich dann zu sowas greifen:

http://www.hifi-regler.de/shop/yamaha/yamaha_crx-e300_silber.php

Damit hast Du schon nen feinen Klang und noch was fürs Auge.

Gruß
Frank
Zottelbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 22. Okt 2004, 20:24
Also,
das Geamt Buget ist dann so bei 460EU.
Was habt ihr denn alle gegen den Sony STR DB 790? ISt der schlecht oder warum? Ich wollt des später nachrüsten.

Bei ebay kauf ich nicht mehr - sry aber das is mir zu unsicher.

Also,
wo kriege ich diese Nubertboxen? Hat die hier wer? Sind die gut?

Danke nochmal ´
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 22. Okt 2004, 22:15
Hallo,

die nubert Boxen bekommst du nur bei Nubert www.nubert.de Alle bzw die meisten Besitzer sind sicherlich mit Nubert zufrieden.

Alternativen zu Nubert wären Wharfedale und Monitor Audio. Solltest du dir unbedingt auch anhören. Woher kommst du denn? Vielleicht kennen wir den ein oder anderen Fachhändler in deiner Nähe?

Markus
Zottelbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 22. Okt 2004, 22:32
ihr helft ja eucht schnell und super nett! Danke - Super Forum
Ich komm aus der Umgebung von Köln.

Danke nochmal
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 22. Okt 2004, 22:38
Hallo,

dann schau doch mal in Niederkassel bei www.dvdplayer.de vorbei. Möglichst mit Termin.

Markus
Zottelbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 23. Okt 2004, 00:15
Nun schwanke ich zwischen MA Bronze B1 und der nuBox 310...

Welche soll ich nehmen? Ich denke wenn die MAs wirklcih viel besser sind, dann kann ich auch den Aufpreis verkraften - ist das aber so?

Was denkt ihr?

Danke again !!! Bis später
armdi
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 23. Okt 2004, 00:59

Zottelbaer schrieb:
Nun schwanke ich zwischen MA Bronze B1 und der nuBox 310...

Welche soll ich nehmen?


Jetzt geh hin hör dir die Teile doch erst mal an!


Zottelbaer schrieb:

Ich denke wenn die MAs wirklcih viel besser sind, dann kann ich auch den Aufpreis verkraften - ist das aber so?


Was für deine Ohren besser ist, können auch nur deine Ohren entscheiden! Da kann dir hier keiner helfen!

Viel Spass beim Probehören!
Und sach Bescheid für was du dich entschieden hast
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
boxe alles rausholen
plane110 am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  3 Beiträge
Anlage erweitern [Anfänger]
Johannes96 am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  13 Beiträge
Bose Freespace eu 16 / eu 32 (100v) an "normalen" Verstärker
Kiste85 am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  10 Beiträge
Zu wenig Bass -> !Achtung Anfänger!
hetzge am 22.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  30 Beiträge
Mehr aus Hifi-Lautsprechern rausholen.
Loeffel_HH am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  6 Beiträge
Anfänger ersucht um Beratung
salzsäure am 11.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  30 Beiträge
Anfänger sucht LS - Tips?
TomMunich am 11.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  21 Beiträge
Anfänger fragt: LS einspielen??
-Ogden- am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  82 Beiträge
Gute Lautsprecher (?) + Alles rausholen!
Etakta89 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.12.2012  –  24 Beiträge
Silber Standlautsprecher Paar ~200?
Snakekick am 15.06.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedthoster
  • Gesamtzahl an Themen1.380.259
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.291.297

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen