Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


I.Q. TED 501

+A -A
Autor
Beitrag
Witti
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jan 2005, 00:18
Hi Forum,

Was kann man für dieses Lautsprecherpaar noch verlangen ???
Intelligent Quality

I.Q.
TED 501
Buche
sehr gut erhalten





mfg Witti
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jan 2005, 09:55
Hallo...angesichts dessen, daß diese Lautsprecher schon aus der etwas unrühmlichen Zeit nach dem Verkauf der Namensrechte von IQ an einen süddeutschen Möbelhersteller stammen, und die Produkte nicht an die glanzvollen Zeiten der alten IQ-Lautsprecher anknüpfen konnten...sowohl in Punkto Fertigungs-/Chassisqualität als auch im Klang wwar das eher ein Rückschritt...solltest Du die Boxen anständig aufbereiten, ein paar richtig gute Fotos schießen und mit einem ausführlichen Artikeltext auf E..y einstellen!

Dann bleibt nur noch eines: HOFFEN auf jemanden, der sich in diese Lautsprecher verguckt!

Ich würde mal auf einen Endpreis bei richtig gepflegten und mängelfreien Boxen auf 150,00 - 230,00EUR tippen!

Sorry, aber das ist meine persönliche Meinung, gerne lasse ich mich eines besseren belehren!

Grüsse vom Bottroper
Witti
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jan 2005, 20:46
@TakeTwo22

Da muss ich dir leider widersprechen mein Lieber.

Die TED's sind aus der Zeit als I.Q. noch im Original, mit Sitz in Essen, existent war. (nicht die elende Auermöbel-Version aus dem süddeutschen Balingen)

Die 501er hatten damals im Stereoplay Magazin übrigens sehr ordentlich abgeschnitten, was mich auch bei der Kaufentscheidung beeinflusst hatte.

Baujahr der LS ist 1994 und sie sind technisch und optisch in einem erstklassigen Zustand.
Neupreis 1994 : 2800DM das Paar
2000 + 800 für Buche Echtholz

mfg Witti
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 18. Jan 2005, 22:41
@witti...sorry, bereits die TED501 wurde nicht mehr vom ursprünglichen Entwicklerteam in Essen entwickelt, da dieses bereits 1993 in den "Ruhestand" versetzt worden ist und in 11/1993 die Hauptanteile des Unternehmens veräußert worden sind, die endgültige Ablösung erfolgte in 02/1995!

Die Änderungen dokumentierten sich stark darin, daß zu diesem Zeitpunkt die Gehäuse zwar ncoh immer hübsch furniert wurden, jedoch nicht mehr in der Qualität der Vorgänger (4180AT oder 5180AT/MKII) produziert worden sind, desweiteren wurden vermehrt auch schon Chassis von Westra eingesetzt!

Die TED5 bzw auch die 501 schnitten zwar "recht anständig" ab, insofern aber auf Testberichte etwas geben möchte sollte man die Audio aus 1995 zu Rate ziehen, denn dort wurde ein sehr netter Test zwischen der "alten" 5180AT (noch mit Vifa Mitteltonkalotte!) zu 3.600DM aus 1989 und der TED501 zu 2100DM aus 1994 abgedruckt...mit dem Ergebnis, daß man doch besser die "alte Box" hätte weiterbauen sollen...aber als audiophil würde ich sie alle nicht bezeichnen! Deutlich mehr Spaß haben mir aber damals die 4180 und die 5180 gemacht...sorry!

Nun gut, da mich noch kein Test zu Kauf einer Box veranlassen konnte und ich neben 4180 und 5180 auch das System One und eine TED5 besessen habe, kann ich meine Aussage leider nur weiterhin so tätigen, auch wenn diese ebenso subjektiv sein mag, wie es Deine und jede andere ist!

Aber Du hast gefragt, warum also fällt es Dir so schwer, mit dieser Antwort zu leben, denn Du willst diese LS doch eh verkaufen, also gibt es keinen Grund, eine große Lanze dafür zu brechen?

Ich habe Dir außerdem lediglich die Preise genannt, die schon häufiger lt. Datenbank auf E..y für 501er erzielt worden sind, wenn Du mehr bekommst...es sein Dir von ganzem Herzen gegönnt!

Grüsse vom Bottroper


[Beitrag von TakeTwo22 am 18. Jan 2005, 22:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
I.Q. TED 501 Bass defekt?
Audionator am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  7 Beiträge
I.Q TED 5
Lord_Black am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  3 Beiträge
I.Q. TED 3 ?!
Fiat126 am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  3 Beiträge
I.Q TED 3 hochtöner kaputt/Ersatz wo?
vobi2326 am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  3 Beiträge
I.Q. TED 400 - kennt die jemand?
vdd am 01.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  13 Beiträge
Wandstärke einer I.Q TED 4 ??
PetermitGiulia am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  3 Beiträge
I.Q. Lautsprecher
Rillenguru am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.02.2015  –  9 Beiträge
I.Q. Level 5
Volteran am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  14 Beiträge
I.Q. Lautsprecher
Babagal am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  95 Beiträge
I.Q. 4180AT / 5180AT 'MKII' bzw. TED 4/5 mit NAD 3020e
Metalfreak am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedJosephiene
  • Gesamtzahl an Themen1.346.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.774