Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player - das ewige Thema! :)

+A -A
Autor
Beitrag
mksilent
Inventar
#1 erstellt: 03. Okt 2005, 00:41
Hi!

Ich hoffe ihr könnt mir etwas mit euren Erfahrungen helfen & meine Auswahl vlt. etwas einschrenken?

Ich bin auf der Suche nach einem hochwertigen CD Spieler. Passend dazu werde ich mir bald einen Kopfhörerverstärker bauen.

In die engere Wahl genommen:

- Marantz CD17 MK II oder III ~ ka
- Creek CD50 MK III ~ 1000 EUR
- Rotel RCD 1072 ~ 800 EUR
- NAD C 542 ~ 600 EUR
- Marantz SA 8400 ~ 800 EUR
- T+A CD 1230 R

Ich kann mich einfach nicht entscheiden & habe auch nicht die Möglichkeit jeden dieser Player ohne weiteres probe zu hören. Worin unterscheiden sich eigentlich genau die verschiedenen CD17 Modelle? (ausgeschlossen KI Version = zu teuer)

Gruss & danke
mksilent


[Beitrag von mksilent am 03. Okt 2005, 15:54 bearbeitet]
epsigon
Stammgast
#2 erstellt: 03. Okt 2005, 11:02
Hallo,

Mir haben von deinen Aufgezählten der Rotel und Creek gut gefallen. Habe mir aber einen Rega Planet gekauft.
Vielleicht solltest Du dir auch mal Arcam anhören. Nad gefällt mir überhaupt nicht mehr.

Gruß
Epsigon

Du solltest die CD Player an Deiner Anlage anhören!!
crickelcrackel
Stammgast
#3 erstellt: 03. Okt 2005, 13:14
Ich würde Dir den Rotel 1072 vorbehaltlos empfehlen. Ich habe diesen allerdings mit modifiziertem Aufbau gehört. Der absolute Hammer! Von den Marantz-Playern bin ich aus klanglicher Sicht enttäuscht, vom Aufbau und der Verarbeitung her sind sie allerdings 1 a!

Ich habe meinen von der Hifiwerkstatt Hoerwege modifizierten Sony CPD-X 779 ES mit einem modifizierten Rotel-Player verglichen und war vom Ergebnis mehr als überrascht. Der modifizierte Rotel war in allen Belangen besser, als mein Sony!

Wenn Du Glück hast, bekommst Du noch einen Rotel RCD 1060. Dieser kann ebenfalls problemlos durch die Fa. audiotechnik Klein und Scholz in Hannover modifiziert werden. Die Kosten liegen etwa bei 500,00 EUR. Danach hast Du einen Player, der preisklassenbezogen keinen Gegner fürchten muss.
mksilent
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2005, 15:20
Hi!
Erstmal danke für eure Posts...

@crickelcrackel
Wieso entäuschte der Marantz denn? (welchen hast Du überhaupt gehört?)
Für mich war der CD 17 eigentlich mein Favorit.
Tom_0815
Stammgast
#5 erstellt: 03. Okt 2005, 15:26
Klares Votum für den Marantz SA 8400
Hier handelt es sich nicht nur um einen CD-Player, sondern auch um einen Stereo SACD-Player
Hier öffnet sich eine völlig neue Klangwelt.
Auch wenn es nicht alles auf SACD gibt, es lohnt sich auf jeden Fall.
Sobald mir mein Haushaltsminister, weiblich, den Etat freigibt wird mein derzeitiger CD-Spieler durch einen Stereo-SACD Gerät ausgetauscht
DENON Bringt übrigens auch ein neues CD/SACD-Gerät heraus
den DCD-1500AE für UVP 699.-
am besten hier nachsehen:
http://www.denon.de/...ction=detail&Pid=251
habe aber noch keinen Test darüber gelesen
Gruß

Tom
mksilent
Inventar
#6 erstellt: 03. Okt 2005, 15:49
Wie gesagt, SACD ist nicht Pflicht. Ich lege mehr Wert auf eine hochwertige CD Wiedergabe ...
crickelcrackel
Stammgast
#7 erstellt: 04. Okt 2005, 05:34
Ich habe seinerzeit den CD 17 MK II gehört. Mir hat persönlich die Auflösung als auch die lasche Dynamik nicht gefallen. Der Player war irgendwie zu emotionslos, hat nicht angemacht. Eben eine ruhige Art der Wiedergabe. Ich habe bereits andere Player bzw. Laufwerks-/Wandlerkombinationen gehört, die eine wesentlich bessere räumliche Abbildung hatten. Infolge desen kommt der Marantz für mich persönlich nicht in Betracht.
mamü
Inventar
#8 erstellt: 04. Okt 2005, 05:40
Ich weiss zwar nicht, was für Ls du hast oder ob du nur über Kopfhörer hörst, aber den Creek hab ich mal an Epos Ls gehört, das klang schon echt super. Den Creek würde ich persönlich auch immer in die engere Wahl ziehen.

Creek baut auch, so weit ich weiss hervorragende Kopfhörerverstärker, die noch nicht mal zu teuer sind.

Gruss, Marc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung für einen Neuling in Sachen Komponentenwahl....das ewige Thema....
KimH am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  4 Beiträge
Cd-Player versus BluRay-Player
Amulett am 14.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  5 Beiträge
Brauche neuen CD-Player !
DarkReaper am 01.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.08.2003  –  4 Beiträge
CD-Player + DAC?
baratheon am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  43 Beiträge
CD Player Kaufberatung
awr13 am 11.04.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2013  –  3 Beiträge
Suche defekten CD - Player
Bazto am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  4 Beiträge
Cd player
Amaru am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 07.05.2015  –  3 Beiträge
CD player?
dodo82 am 10.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  19 Beiträge
CD Player
DerOlli am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  21 Beiträge
CD - Player
CD-Player am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Marantz
  • Rotel
  • T+A
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.915