Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anfänger: Verstärker für Jamo D590 -- NAD oder Marantz? Oder ?

+A -A
Autor
Beitrag
pro1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Okt 2006, 22:10
Grüß Euch!

Ich suche einen Verstärker für Jamo D 590 Boxen.
Ich dachte an NAD oder Marantz, da diese Marken im unteren Preissegment angeblich verlässliche Qualität bieten sollen.

Ich frage mich nur wieviel Verstärkerleistung für diese Boxen ausreichend ist. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen - ein paar technische Daten:

2x Jamo D 590
* 4 Ohm
* 200 W pro Box ("powerLongTerm" - vermutl. Sinusleistung)

Würde ein NAD C 352 zu diesen Boxen passen?
2x 80 W an 8 Ohm (4 Ohm-Leistung kann ich leider nicht finden)

Welcher Verstärker von Marantz würde zu diesen Boxen passen?

DANKE und lg
Michael.
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Okt 2006, 08:50
geht auch gebraucht? Und wie hoch ist dein budget
bob_der_bassist
Stammgast
#3 erstellt: 30. Okt 2006, 12:26

pro1 schrieb:
Grüß Euch!

Ich suche einen Verstärker für Jamo D 590 Boxen.
Ich dachte an NAD oder Marantz, da diese Marken im unteren Preissegment angeblich verlässliche Qualität bieten sollen.

Ich frage mich nur wieviel Verstärkerleistung für diese Boxen ausreichend ist. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen - ein paar technische Daten:

2x Jamo D 590
* 4 Ohm
* 200 W pro Box ("powerLongTerm" - vermutl. Sinusleistung)

Würde ein NAD C 352 zu diesen Boxen passen?
2x 80 W an 8 Ohm (4 Ohm-Leistung kann ich leider nicht finden)

Welcher Verstärker von Marantz würde zu diesen Boxen passen?

DANKE und lg
Michael.



Hi,

Der NAD ist sicher ein tolles gerät

Aber ich bin von dem klang an meinem Yamaha AX 396 auch begeister die jamo ist auch nicht sehr wählerisch

Hast du noch welche bei H+I erwischt? Jetzt sind sie ja ausverkauft
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Verstaerker fuer Jamo D590
il_corvo am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  12 Beiträge
Nad oder Marantz?
styce am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  43 Beiträge
nad oder marantz ?
alfredneumann am 18.05.2003  –  Letzte Antwort am 19.05.2003  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker für JAMO S606
pit333 am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  7 Beiträge
Welcher Verstärker für Jamo Concert 590 Limited (NAD, Cambridge Audio, ...)
Loserfish am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  13 Beiträge
Besser einen Marantz oder NAD Verstärker ?
Ado1969 am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  9 Beiträge
Eure Meinung: Marantz oder NAD?
der_fernsehturm am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  30 Beiträge
Marantz PM6003 oder NAD C326BEE!
BullHearly am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2010  –  4 Beiträge
NAD oder Marantz für KEF IQ7
soeren12 am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  2 Beiträge
NAD oder Marantz für meine KEF IQ30
JazzJack am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD
  • Jamo
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.039